An alle Hannoveraner und nähere Umgebung

Geli
Geli
Dabei seit
18. Sep. 2006
Beiträge
563
Reaktionen
2
Hallo Ihr Lieben,
hat vielleicht jemand aus der genannten Gegend Lust am 3. Oktober bei den hannoverschen Hausmusiktagen mit mir Hellbachs Pop-Concerto an zwei Klavieren zu spielen? Meine Partnerin hat abgesagt, wäre aber schön, wenn es trotzdem noch klappen würde. Das Stück ist nicht schwer, mit ein bißchen Rhythmikgefühl macht das richtig Spaß und wäre in sechs bis sieben Wochen sicher gut zu schaffen! Üben könnten wir bei mir, ich habe ein Klavier und ein E-Piano.
Ich würde mich echt freuen, wenn sich jemand finden würde!!!!
LG
Geli
 
M
MultiPianoFreak
Dabei seit
12. März 2010
Beiträge
85
Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben,
hat vielleicht jemand aus der genannten Gegend Lust am 3. Oktober bei den hannoverschen Hausmusiktagen mit mir Hellbachs Pop-Concerto an zwei Klavieren zu spielen? Meine Partnerin hat abgesagt, wäre aber schön, wenn es trotzdem noch klappen würde. Das Stück ist nicht schwer, mit ein bißchen Rhythmikgefühl macht das richtig Spaß und wäre in sechs bis sieben Wochen sicher gut zu schaffen! Üben könnten wir bei mir, ich habe ein Klavier und ein E-Piano.
Ich würde mich echt freuen, wenn sich jemand finden würde!!!!
LG
Geli
Hallo!
Ich wohne in der Nähe (Wolfsburg), aber leider habe ich keine Zeit und spiele nur Klassik.. sonst hätte ich mich gerne gemeldet!
Gruß, Nicole
 
X
xXpianOmanXx
Dabei seit
19. Jan. 2010
Beiträge
1.402
Reaktionen
1
ich bin eigentlich auch nicht fan von pop aber hannoveraner bin ich und interesse hätte ich vll. auch noch.

melde mich nochmal per PN.

welches stück genau isses denn?
 
Geli
Geli
Dabei seit
18. Sep. 2006
Beiträge
563
Reaktionen
2
Es ist ein Stück für zwei Klaviere heißt "Pop-Concerto" und ist von Daniel Hellbach, bei Interesse kann ich gern mal eine Aufnahme schicken, hier im Forum bin ich allerdings immer noch zu dumm dazu, eine mp3 per e-mail ist leichter.
LG
Geli
 
 

Top Bottom