6/8 aus Venezuela


F
Fred
Guest
Aldemaro Romero, einer der grossen venezuelanischen Komponisten, ist am 15. September von uns gegangen.
Ich hatte immer eine grosse Liebe zu seinen Kompositionen von denen leider viel zu wenige veröffentlicht wurden. Nachdem ein sehr enger venezuelanischer Musikerfreund von mir in den letzten Tagen auch verstarb, wühlte ich in meinen Skripten und Notizen und fand das vor 27 Jahren von meinem verstorbenen Freund aufgezeichnete Leadsheet eines Songs Aldemaro Romeros. Das Lied heißt "LA QUINTA ANAUCO". Ich habe nun mal versucht es für Klavier zu setzen.
[mp3="http://cisum.info/quintaanauca.mp3"]fgfdgfdgfdgfdgfd[/mp3]

PDF
Original Lead Sheet
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Fabian R.
Fabian R.
Dabei seit
14. März 2006
Beiträge
2.269
Reaktionen
123
Sehr schönes Stück. Gefällt mir wirklich gut.

Ich würde gerne mehr in der Richtung hören. Kannst Du mir entsprechende Interpreten nennen (die ich dann hoffentlich auf Napster finde)?

Grüße
 
F
Fred
Guest
Hallo Fabian,

es freut mich dass es Dir gefällt.
Aldemaro gilt übrigens als "Erfinder" der Onda Nueva, was so viel wie "Neue Welle" heißt. Es ist eine stilistische Mischung aus venezolanischem 6/8 und Bossa Nova. Leider gab es kaum Bands die diesen Stil weiterverfolgten.
Hier eine Aufnahme mit Charlie Byrd ->

http://www.youtube.com/watch?v=WomZpU4FfP4

Weitere Songs in diesem Stil wie "Quinta Anauco" sind z.B. "Un Heladero Con Clase" oder aber auch "De Repente". Die Noten davon sind aber auch wohl kaum zu finden. Wenn Du wirklich interesse hast kann ich Dir das mal Leadsheet mäßig aufschreiben.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Fabian R.
Fabian R.
Dabei seit
14. März 2006
Beiträge
2.269
Reaktionen
123
Von Charlie Byrd habe ich auf Napster 7 Alben. Da höre ich jetzt mal rein. Mit Leadsheets kann ich nix anfangen. Ich klimpere doch nur auf meinem PC-Keyboard ;-) Aber danke für das Angebot.
 
M
MaBa
Dabei seit
16. Okt. 2007
Beiträge
164
Reaktionen
0
@Fred

Schönes Lied, und schönes Arrangement von dir. Auch von mir Danke für das PDF.
 
 

Top Bottom