XXX

klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.294
Hallo lotusblume,

ich kann Dir höchstens ein QuietTime anbieten.. Lässt sich gut nachrüsten in die meisten Klaviere und Flügeln.

LG
Michael
 
pille

pille

Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.305
Reaktionen
15
Mist! der Micha war schneller.....
 
pille

pille

Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
1.305
Reaktionen
15
Danke für die Antworten! Hmm, schade. Ist das eine vertragliche Einschränkung oder eine technische?
würde mich auchmal interessieren. Ich denke aber "beides". Selbst wenns die vertragliche Bindung nicht gäbe wäre der Einbau wohl aufwendig, da das Yamaha System optisch abgetastet wird. bei allen anderen Systemen geht das mechanisch. ich schätze, dass der Eingriff daher intensiver wäre.
Man korrigiere mich, sollte ich irren!
 
thmek

thmek

Dabei seit
Juni 2013
Beiträge
36
Reaktionen
4
Hallo Lotusblume,

gleichlautende Info von 2 Yamaha-Händlern in NRW:

NEIN !

Yamaha setzt allenfalls Instrumente mit einem defekten Silentsystem
wieder instand, bei denen laut SNr bereits ab Werk ein Yamaha-Silent
eingebaut war.
Das kann sein: Yamaha, Schimmel, Grotrian.

Nachrüstung (auch in Yamahas!) wird nicht toleriert.

Einzige (theoretische) Möglichkeit:
Ein Silent-Yamaha kaufen und ausschlachten.
Dann braucht man aber noch einen Menschen, der sich mit dem Einbau auskennt.

Gruß
thmek
 
Klavierhaus Langer

Klavierhaus Langer

Dabei seit
Feb. 2013
Beiträge
21
Reaktionen
2
Ein Yamaha System gibt es definitiv nicht extra zu kaufen. Die Abtastung mittlerweile bei fast allen Systemen optisch, das ist nicht das Problem. Yamaha hat aber kleine Plastikfähnchen mit einer Grauskala auf der Unterseite der Taste montiert (Eingetackert) Alleine die Vorstellung diese Fähnchen in der richtigen Teilung auf der Unterseite senkrecht zu montieren, macht keine Freude. Da sind natürlich die Nachrüstsysteme von Pianodisc und Korg viel Einbaufreundlicher.
Yamaha müsste auch ein anderes Befestigungssystem für die Stoppleiste entwickeln, da die aktuellen natürlich nur an Yamaha Mechanikstützen optimiert sind. Nachdem Yamaha seine eigenen SilentInstrumente verkaufen möchte werden Sie für Fremdnachrüstung keine Energie verschwenden, da sie auch nicht darauf angewiesen sind.

Ganz ehrlich:
Würde es die Yamaha Systeme zum Nachrüsten geben, würde ich nur noch diese einbauen :-)
 
Thread starter Ähnliche Themen Forum Replies Date
L Klavierlehrer-Forum 9
L Das Klavier: allgemeine Infos, Kauf, Reparatur 39
L Sonstige Musikthemen 10
L Das Klavier: allgemeine Infos, Kauf, Reparatur 13
L Das Klavier: allgemeine Infos, Kauf, Reparatur 51
Ähnliche Themen
XXX
XXX
XXX
XXX
XXX
 

Top Bottom