Wie sag ich´s meinem Klavierlehrer?

W
Wally
Dabei seit
26. Mai 2021
Beiträge
116
Reaktionen
164
sooo... geht doch! Der ehemalige Klavierlehrer meines Mannes war heute Vormittag da. Das ist ein älterer Herr, bereits pensioniert, der sich seiner Musikschule aber verpflichtet fühlt und deshalb noch ein paar Schüler unterrichtet.
Wir haben uns den Dvorak angeschaut und er hat mit einfachen, klaren Worten gesagt, was wo nicht stimmt, wie ich das ändern kann und hatte auch die entsprechenden kleinen Übungen parat. Ausserdem war er auch sehr nett und man merkt, dass er Musik halt einfach gern hat :) Er wird mir noch Noten in den Briefkasten stecken, die ich bis zur nächsten Stunde (erst in 3 Wochen weil er in den Urlaub geht) anschauen kann. Und er hat´s natürlich genossen, noch mit meinem Mann zu tratschen :)
 
 

Top Bottom