Wie oft lasst ihr euer Klavier stimmen?

  • Ersteller des Themas Ray Charles
  • Erstellungsdatum

Wie oft lasst ihr euer Kkavier stimmen?

  • jedes halbe Jahr

    Stimmen: 4 12,5%
  • jedes Jahr

    Stimmen: 17 53,1%
  • unterschiedlich

    Stimmen: 6 18,8%
  • ich habe noch nie mein Klavier stimmen lassen

    Stimmen: 5 15,6%

  • Umfrageteilnehmer
    32

R
Ray Charles
Dabei seit
16. Jan. 2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo
ich wollte wissen wie oft das ihr euer Klavier stimmen lasst?:?:
ich habe mein Klavier seit 4 Jahren nicht gestimmt :!:
mein Vater glaubt es mir nicht das es schon nötig ist!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
T
Tamerlana
Dabei seit
25. Mai 2006
Beiträge
377
Reaktionen
4
Hi Ray Charles

Soweit ich bisher mitbekommen habe, wird allenthalben empfohlen, das Klavier halbjährlich stimmen zu lassen. Und zwar im Herbst, zu Beginn der Heizperiode, und dann wieder im Frühjahr. Vielleicht kannst du es auf einmal jährlich oder noch seltener reduzieren, wenn die Luftfeuchtigkeit in deinem Klavierzimmer das ganze Jahr über konstant ist, was aber in unseren Breitengraden eher unwahrscheinlich ist.

Aber vielleicht äussert sich ja noch jemand von den Fachleuten hier zu diesem Thema.
 
R
Ray Charles
Dabei seit
16. Jan. 2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
Danke
ich werde deinem Ratschlag folgen:D
 
Nicola
Nicola
Dabei seit
9. Jan. 2009
Beiträge
273
Reaktionen
17
Als Teenie wurde unser Klavier jährlich gestimmt.
Jetzt habe ich seit 5 Tagen ein eigenes Klavier, habe es nun 2x stimmen lassen da es seit 10 Jahren keine Stimmung genossen hat, und werde es wohl in 1/2 Jahr noch einmal nachstimmen lassen.

Da wir hier seit kurzem einen Venta Luftbefeuchter laufen haben, so daß wir zwischen 40 und 50% Luftfeuchtigkeit haben, hoffe ich, daß ich die Abstände dann auf alle 1-2 Jahre verlängern kann.

Ich würde auf keinem verstimmten Klavier spielen wollen - hörst Du bei Deinem denn schon Mißtöne?
Meine Freundin hat ihr Klavier seit Ewigkeiten (6 Jahre oder länger) nicht stimmen lassen. Ich finde, es klingt grauenvoll. Sie meinte nur: wieso, was stört Dich, klingt doch gut? :shock:
 
R
Ray Charles
Dabei seit
16. Jan. 2009
Beiträge
5
Reaktionen
0
ja höre schon sehr viele mißtöne fast alle f und h tasten !!!
 
thepianist73
thepianist73
Dabei seit
19. Juli 2007
Beiträge
1.183
Reaktionen
702
Habe "unterschiedlich" angeklickt.

Will heissen: mindestens 2x im Jahr. Meist öfter, bis max. 4x jährlich.

Kommt auf ne Stange Geld, wenn man so um die 4 Tasteninstrumente hat. :keyboard:

Cembalo (2Man, 3 Reg) stimme ich selber. So 1x im Monat sicher. Stimmung hält sich gut, wenn man es weniger spielt. Wenn ich viel spiele, ist danach schon mal ne Stimmung fällig.
 
D
davidoff
Dabei seit
25. Dez. 2008
Beiträge
52
Reaktionen
0
Vor drei Wochen wurde mein, im Januar gekauftes, Schimmel 120 I Bj. 1997 auf 440 Hz gestimmt. Im November werde ich es erneut, nach etwa 4-6 Wochen neuer Heizperiode, erneut stimmen lassen und dann regelmäßig jedes Jahr.
 
 

Top Bottom