Was beinhaltet genau eine Garantie?

voigt2
voigt2
Dabei seit
20. Juli 2014
Beiträge
145
Reaktionen
51
Hallo!
Kann mir jemand sagen, was genau alles in der Garantie beinhaltet ist? Ich habe ein schönes Grotrian-Klavier komplett restauriert Ende 19.Jh. gekauft und eine 5-Jahres-Garantie bekommen.
Nun, nach ein paar Monaten, klingen Töne Metallisch und das Pedal schleift an der Führung oben. Sind solche Dinge dabei? Der Stimmer sagte, Garantie gibt es nur auf neu eingebaute Teile, wenn z.B. Eine Saite reißt oder ein Hammer bricht. Hä? Passiert sowas tatsächlich?
Vielen Dank für eine kurze Info!!
 
cwtoons
cwtoons
Dabei seit
28. Apr. 2011
Beiträge
9.010
Reaktionen
7.158
Was der Stimmer sagt ist unerheblich. Erheblich ist die Stellungsnahme des Verkäufers. Wenn Du einen Kaufvertrag hast, ist darin - hoffentlich - der Garantieumfang aufgeführt.

Saiten können reißen und Stiele können brechen. Das sind Garantiefälle. Das schleifende Pedal geht natürlich gar nicht. Das muss der Händler reparieren.

Ansonsten klingt das für mich wie eine Sache für den Anwalt. Eine Rechtsschutzversicherung ist - auch hoffentlich - vorhanden.

Im Einschränken der Garantie sind Händler oft sehr kreativ.

Viel Erfolg,

CW
 
Drahtkommode
Drahtkommode
Dabei seit
19. Jan. 2011
Beiträge
2.112
Reaktionen
2.037
Na na, gleich Anwalt - nun mal die Pferde im Hut, äh die Kutsch im Stall... na ihr wisst schon, was ich meine.
Der Händler soll das gefälligst beheben und gut, das sind ja keine großen Sachen. Es kann immer mal was quietschen, und die Hämmer werden a bisserl nachintoniert.
 
Mawima
Mawima
Dabei seit
11. Nov. 2010
Beiträge
968
Reaktionen
478
Garantie gibt es meist auf die spiel- und stimmbarkeit. Wenn aber das Pedal quietscht oder eine Taste hängt, so ist das schnell behoben. Wenn man das Instrument beim Laden vor Ort gekauft hat, der den Service auch selbst durchführt, dann sollte das kein Diskussionspunkt sein.

Die Intonation ist dann wieder schwieriger. Sie sollte schon eine Weile halten und kann dann bei Problemen in der ersten Zeit kostenlos nachbearbeitet werden. Generell ist aber Intonation so etwas wie die Stimmung. Diese verändert sich einfach mit der Zeit und bei Benutzung des Instruments. Üblicherweise ist das Nachintonieren Teil der Arbeiten, die beim Stimmtermin durchgeführt werden.
 
 

Top Bottom