Verblasst Klavierlack durch Sonnenlicht

  • Ersteller des Themas DcheiDabelju
  • Erstellungsdatum
D

DcheiDabelju

Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo Forenuser,
ich habe mir vor ca. einem halben Jahr ein Yamaha Clavinova CLP-340 mit der Farbe schwarz hochglanz gekauft. Das Klavier (E-Piano) habe ich vor dem Fenster (Südfenster) aufgestellt. Kürzlich ist mir der Gedanke gekommen, ob der Lack wohl durch die Sonnenstrahlen nicht verblassen kann. Davor hatte ich an der Stelle ein Teil meiner Couch stehen und die ist verblasst.

Generell zerstört UV Strahlung Farbpigmente - das ist mir bekannt. Sind Klaviere, oder in meinem Fall speziell das Clavinova, mit einem UV beständigen Klarlack versehen? Weiss das jemand?

Viele Grüße
Jens
 
M

matzelo94

Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
529
Reaktionen
0
Gute Frage:-D.
Ich denke mal das nur normaler Klarlack drauf ist, wenn dann müsste es eigentlich bei jeden Holzinstrument bei Yamaha auch drauf sein und ein Klavier, von 'nen Kumpel, ist bereits etwas verbleicht, also denke ich das stinknormaler drauf ist.

Das Klavier stand da mehr als 3 Jahre, also kanns auch an der Dauer liegen :D.
 
A

axl

Dabei seit
Nov. 2009
Beiträge
250
Reaktionen
0
P

Pilschen

Dabei seit
Sep. 2009
Beiträge
129
Reaktionen
0
also soweit ich weiß, verblasst es nur bei direkter sonneneinsthlung also senkrecht darüber bzw. wenn sie direkt draufscheint
 
 

Top Bottom