Unterichtsstunden nachholen

T

tennismichi

Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
2
Reaktionen
0
Oft lese ich hier, dass Ihr ausgefallende Unterrichtsstunden nachholt. Wie macht Ihr das? Dabei stellt sich für mich folgendes Problem: ich arbeite 5 Tage die Woche und bin Gott sei Dank gut ausgelastet, das heißt, ich kann meinen Schülern nur dann eine Ersatzstunde anbieten, wenn jemand absagt und dann muß das ja auch für ihn wieder zeitlich passen, also kein Ballettuntericht oder sonst was. Ich bin über jeden Schüler froh, der nicht absagt und Unterrichtsstunden tauschen lassen sich selten mal, weil alle ja ihre Termine haben, der eine kann nur MITTWOCHS usw.
 
Miss Emerson

Miss Emerson

Dabei seit
März 2010
Beiträge
94
Reaktionen
8
Wenn der Unterricht ausgefallen ist, weil der Schüler nicht konnte, gibt es keine Nachholstunde.
Wenn ich mal krank bin, biete ich am Wochenende oder in den Ferien 1-2 Ersatztermine an, wobei ich dann den Stundenplan des eigentlichen Unterrichtstages beibehalte. Wer dann nicht kommt, dessen Stunde verfällt.
Anders ist das einfach nicht möglich. Mo-Fr arbeite ich voll durch, da kann ich also nichts nachholen. Dann muss ich einen Termin finden, an dem ich am Wochenende/in den Ferien kann und an dem zusätzlich der entsprechende Raum in der Schule frei ist. Es gibt immer jemanden, der dann nicht kann, aber anders geht es halt nicht. Wenn man das den Schülern/Eltern vernünftig erklärt gibt es eigentlich keine Probleme.
 
C

chiarina

Guest
Oft lese ich hier, dass Ihr ausgefallende Unterrichtsstunden nachholt. Wie macht Ihr das? Dabei stellt sich für mich folgendes Problem: ich arbeite 5 Tage die Woche und bin Gott sei Dank gut ausgelastet, das heißt, ich kann meinen Schülern nur dann eine Ersatzstunde anbieten, wenn jemand absagt und dann muß das ja auch für ihn wieder zeitlich passen, also kein Ballettuntericht oder sonst was. Ich bin über jeden Schüler froh, der nicht absagt und Unterrichtsstunden tauschen lassen sich selten mal, weil alle ja ihre Termine haben, der eine kann nur MITTWOCHS usw.

Hallo tennismichi (lustiger Name ;) ),

Stunden, die kurzfristig wegen Krankheit des Schülers ausfallen müssen, hole ich grundsätzlich nicht nach. Da kommt man nur in Teufels Küche, hab# ich früher schon mal ausprobiert.

Wenn ich krank bin, gebe ich die Stunden immer nach.

Untereinander tauschen können meine Schüler immer, das wird auch fleißig in Anspruch genommen, wenn mal einer nicht kann. Obwohl sie natürlich auch viele Termine haben, hat sich bis jetzt immer ein Tauschtermin gefunden. Auch wenn es vielleicht manchmal etwas unbequem für den einen oder anderen ist, profitieren doch am Ende alle!

Großzügig bin ich bei erwachsenen Schülern, die öfter beruflich einen Termin haben o. ä.. Die wissen das aber in der Regel eine Woche vorher. Bis jetzt hat sich immer ein Ausweich- oder Tauschtermin gefunden.

Viele Grüße

chiarina
 
S

Sookie

Dabei seit
Aug. 2009
Beiträge
405
Reaktionen
11
Hallo,

bei mir läuft es ähnlich. Wenn ich mit gewisser Vorlaufszeit weiß, dass irgendwelche nicht verschiebaren Sachen auf meinen Klavierstundentermin fallen, dann ist meine KL da kulant und versucht einen Ausweichtermin anzubieten.

Wenn ich kurzfristig fehlen würde, ist es mein Pech, finde ich auch fair und würde nicht erwarten, dass meine KL da Ersatz für mich findet!

LG

Sook
 
Thread starter Ähnliche Themen Forum Replies Date
Blinkeren045 Theorie, Arrangement & Komposition 25
Ähnliche Themen
Musiktheorie nachholen
 

Top Bottom