Stars & Rising Stars

claclavier

claclavier

Dabei seit
Okt. 2018
Beiträge
181
Reaktionen
290
Ich poste mal eine kleine Kritik aus der SZ vom 19. Oktober 20 über die Münchner Konzertreihe "Stars & Rising Stars".
Wir alle haben keine Ahnung wie oft in der nächsten Zeit Konzerte nicht stattfinden dürfen und abgesagt werden müssen. Wie schlimm muss das nur für die Künstler sein, die ihr Leben mit ihren Auftritten bestreiten wollen. Ich möchte ich einen kleinen Hinweis auf ein bereits vergangenes geben.

Die jungen Talente Can Cakmur (Klavier), Tassilo Probst (Geige) und Hyejin Kim (Cello) durften auf @kitium im neuen Konzertsaal vom Wilhelmsgymnasium treffen.
Es ist schön zu lesen das Kit und sein Klavierspiel so gut angenommen wurde.

Wir hier im Forum wissen ja schon längst wie toll er spielen kann.

35005-d554f1cde8bb873673eff61a16dbc136.jpg

Ps. Bin nicht sicher ob das Thema hier richtig ist, oder besser bei "Professionell Spielen" aufgehoben ist. Wenn ja, dann bitte von der Moderation verschieben
 
Pianojayjay

Pianojayjay

Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
6.118
Reaktionen
5.954
@kitium hätte ja seit gestern bei uns in der Tonhalle auftreten sollen. Ich wäre so gerne hingegangen, habe aber keine Chance auf Karten gehabt, dann wurde reduziert und aufgrund eines positiv getesteten Mitglieds der Tonhalle nun alles abgesagt..... lieber Kit, ich hoffe es gibt sich bald die Gelegenheit! Wobei mir das 1. Beethoven mit dem Bayerischen Staatsorchester vor einigen Jahren in Bonn noch in bester Erinnerung ist!
 
 

Top Bottom