Stagepianos: Neue Generation?

M

matw1216

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
89
Reaktionen
0
Hallo allerseits!

Weiß vielleicht jemand von euch, wann die neuen Stagepianogenerationen (ich meine jetzt explizit die Flaggschiffe) herauskommen? Die im Moment neuesten Flaggschiffe sind ja bei Kawai die MP8-2 und bei Yamaha CP-300, die aber beide schon so ca. 1 Jahr als sind, wenn ich mich nicht irre.

Da müssten ja jetzt bald neuere herauskommen oder nicht? Denn wenn das so ist, zahlt es sich ja gar nicht mehr aus, diese beiden zu kaufen, da bei neueren der Preis ca. der selbe wäre, die Technik aber viel fortgeschrittener.

Was meint ihr?


MfG
Mathias
 
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.294
Weiß leider nicht, wann die Palette wechselt, da muss Dir jemand anders helfen, aber "die Technik viel fortgeschrittener"? Wenn das kein Verkaufsgag ist, dann sage ich : "Arme Kunden der Stagepianos, nicht mal die Gewährleistung überdauert und schon zum Oberdämpfer mutiert."

Kauf Dir ein iPhone - das ist gerade neu raus.:D Aber lese vorher die ersten Berichte der fortgeschrittenen Technik..
http://derstandard.at/?url=/?id=3412493

Take it easy...
Liebe Grüße
Klaviermacher
 
M

matw1216

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
89
Reaktionen
0
Da hast du mich falsch verstanden, ich wollte damit eher sagen, dass ich um den selben Preis die fortschrittlichere Technik bekomme (wegen des schnellen Wertverlustes...).

MfG
Mathias
 
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.294
Achsoooo!
Unter "schnellen Wertverlust" kann ich mir was vorstellen.
Nein, tut mir Leid, aber vielleicht gibt Dir noch jemand einen Tipp bzgl. Stageundso.
Meiner ist: In dem Preissegment - Kauf Dir ein Klavier, da musst Du Dich nicht Sorgen über schnelles altern, ähm Wertverlust...

Liebe Grüße
Klaviermacher
 
M

matw1216

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
89
Reaktionen
0
Das Klavier kaufe ich mir so und so, ich brauche nur auch etwas zum silent spielen...
Ich habe mir alles gründlich durchdacht und auch über ein Silentpiano nachgedacht, bin aber zum ergebnis gekommen, dass ein akustisches Klavier + ein Stagepiano die beste Lösung sind und diese Lösung auch nicht viel mehr als ein Klavier mit Silentfunktion kostet (das MP8-II würde ich um 1900 bekommen im Vergleich mit Yamaha Silent ca. 1500 mehrkosten).

MfG
Mathias
 
 

Top Bottom