Stage-Piano mit vielen Orgelklängen + Kammertonverschiebung

  • Ersteller des Themas Atra
  • Erstellungsdatum
A

Atra

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
288
Reaktionen
0
Hallo,
ich soll im Auftrag für eine Kirchengemeinde eine eierlegende Wollmilchsau besorgen...

Anforderungen:
- Stage Piano (also doch irgendwie transportabel) mit 88 Tasten und spielbar mit Fußpedal - also Saound wie Klavier
- Viele Orgelsounds (vor allem nicht nur Full Organ, sondern auch leise Register wie Rohrflüten, Gedackt, ein leises "Farbregister")
- Tonhöhe soll verstellbar sein, also dass das ganze nicht nur auf 440 sondern auch auf z.b. auf 415 Hz einstellbar ist (Stichwort historische Aufführungspraxis)
- Cembalosound

Ich habe mich jetzt schon ein bisschen durchgegoogelt und bin nicht wirklich fündig geworden, der örtliche Keyboarddealer hat auch keine Idee (das heisst aber nix...)

Preis ist erstmal nebensächlich.

Also liebe Forengemeinde, gibts hier ein Experte, der mir ein paar mögliche Modelle nennen kann?

Vielen Dank
Atra
 
A

Atra

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
288
Reaktionen
0
Danke für die schnelle Antwort.
D.h. ich nehme ein "normales" Stagepiano mit entpsrechenden Anschlussmöglichkeiten, also Midi-Ausgang und schließe den Expander an, kann dann aber nur einen Teilbereich nutzen, also nur Manual I oder II, da ich am Stage-Piano nur ein Manual habe.
Interessante Idee, ein komplettes Gerät wäre mir lieber, um den Aufbauaufwand so minimal wie möglich zu halten.
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
21.111
Reaktionen
9.221
Mit All-in-one-Stages wirst Du in Sachen Orgel & Cembalo m.E. nicht so recht glücklich werden... daher: >>> Tonis Vorschlag
 
 

Top Bottom