Satie

  • Ersteller des Themas lumberjack
  • Erstellungsdatum


L
lumberjack
Dabei seit
21. März 2007
Beiträge
49
Reaktionen
0
Hallo,

welche Stücke von Satie findet ihr am besten? Die Gymnopédie No.1 brauche ich natürlich gar nicht erst erwähnen.
 
Pitt
Pitt
Dabei seit
20. Aug. 2006
Beiträge
981
Reaktionen
0
Ich mag:

Gnossienne Nr. 3

Je te veux

Klingt so französisch.

Da hätte ich gleich mal eine Frage: Wie spricht man den Namen "Satie" denn richtig aus?
 
Haydnspaß
Haydnspaß
Dabei seit
22. Feb. 2007
Beiträge
5.134
Reaktionen
103
Die Gnossiennes sind super!

Und dann gibt es eine Menge Klavierstücke mit superschrägen Titeln von Satie, zum Beispiel die "Vertrockneten Embryos" (Embryons dessechés) von irgendwelchen ausgestorbenen Tierarten, "Descriptions automatiques", "Pieces froides" etc. etc. Der Witz dieser Stücke ist aber ohne die Kenntnis der Texte nicht zu verstehen. Nichtsdestrotrotz hat Satie ausdrücklich gewarnt:

"Ich verbiete das laute Lesen der Texte während des musikalischen Vortrags. Jede Zuwiderhandlung würde meine gerechte Entrüstung über den Vermessenen nach sich ziehen. Eine Umgehung des Rechtsweges wäre ausgeschlossen."

Wie man Satie ausspricht? Wie Satire, nur ohne "re" am Ende :)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Elio
Elio
Dabei seit
17. März 2006
Beiträge
642
Reaktionen
1
HI, also mir gefällt das vierte Gnossienne sehr gut, die Danse de travers, manche seiner Nocturnes (tolle Kontrapunktik) und La Diva de l'empire finde ich schön. Achja, und den Picadilly RagTime auch. Aber ganz toll ist das siebte (?) Gnossienne, welches auch in den "Pieces en forme de poire" zu 4 Händen enthalten ist.

Elio
 
Pitt
Pitt
Dabei seit
20. Aug. 2006
Beiträge
981
Reaktionen
0
In der Schweiz hört man auch öfters "Sátie" (wie "Gipfli"). Finde ich auch ganz nett. :p

*lol*

Irgendwie hört sich das komisch an... Sátie, Sati... weiss auch nicht warum. Hatte ihn immer als Satié im Ohr, obwohl mir eigentlich klar war, dass man ihn gar nicht so aussprechen kann ("accent aigu" fehlt ja...)

Also danke, dass ihr mich nun aufgeklärt habt. ;)
 
netti
netti
Dabei seit
31. Okt. 2006
Beiträge
421
Reaktionen
8
mir gefallen von Satie: Je te veux, Le Picadilly und die Sonatine Buerocratique und eines das heißt so etwa wie 'am Meer' oder so.
Die Texte in den Stücken sind echt lustig.
 
Dimo
Dimo
Dabei seit
10. Okt. 2007
Beiträge
2.125
Reaktionen
177
Mir gefällt "Je te veux" am besten, das ist irgendwie so anrührend...:kuss:
 
T
Tilliwilli
Dabei seit
7. März 2008
Beiträge
36
Reaktionen
0
Avant-dernières pensées gefällt (bzw. gefallen) mir richtig gut. Gymnopedie nr 3 z.B. auch sehr schön, besonders wenn man sich entspannen will. Je te veux ist klanglich auch ganz gut. Jetzt habe ich mir gerade auch noch von Pitts Link Gnossienne n° 3 angehört - echt toll..
 
 

Top Bottom