Roland RD 300 SX vs. Yamaha CP33

Dieses Thema im Forum "Das Klavier: allgemeine Infos, Kauf, Reparatur" wurde erstellt von Dreamer, 28. Juni 2006.

  1. Dreamer
    Offline

    Dreamer

    Beiträge:
    6
    Hallo,

    auf der Suche nach Informationen über E-Pianos,Stagepianos bzw. Portable Pianos bin ich auf dieses Forum gestossen.

    Ich hab mitlerweile 2 geräte in die engere Auswahl genommen und zwar das Roland RD300SX und das Yamaha CP33.

    Welche könnt ihr mir denn empfehlen bzw. wo liegen die Stärken bzw. Schwächen im Vergleich untereinander?
     
  2. Dreamer
    Offline

    Dreamer

    Beiträge:
    6
  3. Peter
    Offline

    Peter Bechsteinfan Mod

    Beiträge:
    16.192
    Wie es aussieht, kann Dir keiner helfen. Man müsste ja auch bede Geräte für einen direkten Vergleich besitzen oder besessen haben.
    Grundsätzlich halte ich Roland für die bessere Marke, spiele aber selbst ein Yamaha. Schreib doch mal die wichtigsten Sachen beieder Instrumente auf, dann kann man wenigstens auf dem Papier vergleichen.
     
  4. Wu Wei
    Offline

    Wu Wei

    Beiträge:
    2.429
    Ja, oder such mal etwas genauer im Forum: Irgendwann hatte mal hier jemand einen Beitrag aus einem Forum verlinkt, in dem sich die Mitglieder anscheinend mehr mit diesen Instrumenten befassten. Weiß aber leider auch nicht mehr, welcher Thread das war.

    Wu Wei
     
  5. Dreamer
    Offline

    Dreamer

    Beiträge:
    6
    Danke!
     
  6. Dreamer
    Offline

    Dreamer

    Beiträge:
    6
    Mitlerweile hat es sich erledigt, da ich mir das Yamaha CP300 bestellt habe.