Ritmüller SL


C
Cathrine
Dabei seit
13. Jan. 2009
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo!

Ich möchte mir ein Klavier ohne Konsolen kaufen und bin auf der Suche auf das neue Klavier Serie SL von Ritmüller gestossen. Es sieht optisch sehr schön aus, hat Renner-Hammerköpfe und einen Strunz-Resonanzboden mit Holz aus den Alpen. Es wird jedoch im Pearlriver-Werk gefertigt. Angeblich ist es im Qualitätsvergleich dem Yamaha P121 sogar noch etwas überlegen. Es kostet ca. 5000 €.

Ich als Hobbyspielerin möchte mir ein qualitativ gutes Klavier kaufen und wäre dankbar, wenn diejenigen, die das neue SL-Klavier bereits getestet haben oder "Klavierprofis" sich dazu äussern könnten.

Vielen Dank schon mal und viele Grüsse!
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
K
Klavierbaumeister
Dabei seit
1. Jan. 2008
Beiträge
1.328
Reaktionen
190
Vielleicht kann ein Mod diesen Beitrag in die Rubrik Klavier/Keyboard kaufen, reparieren... verschieben?

Oder einfach nochmals dort posten...
 
 

Top Bottom