Polyphonische Fähigkeiten

Dieses Thema im Forum "Umfragen" wurde erstellt von Fred, 26. Feb. 2007.

?

In welchem Tempo können Sie die Übung spielen?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 6. Juni 2007
  1. 1/4 = Tempo 40

    2 Stimme(n)
    25,0%
  2. 1/4 = Tempo 45

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. 1/4 = Tempo 50

    0 Stimme(n)
    0,0%
  4. 1/4 = Tempo 55

    0 Stimme(n)
    0,0%
  5. 1/4 = Tempo 60

    3 Stimme(n)
    37,5%
  6. 1/4 = Tempo 65

    1 Stimme(n)
    12,5%
  7. 1/4 = Tempo 70

    1 Stimme(n)
    12,5%
  8. 1/4 = Tempo 75

    1 Stimme(n)
    12,5%
  9. 1/4 = Tempo 80

    0 Stimme(n)
    0,0%
  10. 1/4 = Tempo > 80 (kingsize)

    0 Stimme(n)
    0,0%
  1. Fred
    Offline

    Fred Guest

    Hallo Polynesier!

    Wollte mal wissen wie fit ihr seid im polyphonen Spiel.

    Die Umfrage beruht auf Ehrlichkeit.

    Hier ist die Aufgabe.

    Die Viertel werden in beiden Händen Legato gespielt und sollten als eigenständige Melodie erklingen.

    In welchem Tempo könnt ihr die Übung auf Anhieb spielen?
     
  2. Tamerlana
    Offline

    Tamerlana

    Beiträge:
    377
    Hallo Fred
    Ich bin froh, dass die Umfrage noch einige Zeit offen ist. Mein erster Versuch ist ja schon im ersten Takt kläglich gescheitert :oops:. Entweder bin ich heute zu müde oder es liegt an meinen bisher noch sehr bescheidenen pianistischen Fähigkeiten. Ich werde mich schon nochmals an diese Uebung heranwagen und werde dann meine Stimme hier abgeben.
     
  3. keyla
    Offline

    keyla Guest

    so- jetzt hab ich mich geoutet ;)
    aber es liegt nicht daran, dass es polyphon ist. ich spiele auch einstimmige stücke (wenn ich sie nicht kenne) sehr langsam.
    das liegt zum einen daran, dass ich auf nummer sicher gehen will, es fehlerfrei zu spielen und zum nderen daran, dass ich absolut nicht gut blattspielen kann.
    ich muss vorher wissen wies klingt dann kann ichs auch schneller spielen...