Information ausblenden

Pedalfrage

Dieses Thema im Forum "Forum für Anfängerfragen" wurde erstellt von Ralph_hh, 31. Okt. 2019.

  1. Kref
    Offline

    Kref

    Beiträge:
    183
    Natürlich, genau wie ich den Klang meines Digis mag. Nimm es nicht persönlich, ich will überhaupt nicht sagen, dass du den Flügel brauchst. Ich wollte einen und hatte den Platz also hab ich einen, aber wenn nicht, würde ich auch weiterhin auf meinem alten Clavinova spielen und es wäre ok.

    Alles was ich sagen wollte ist, dass Du evtl. nicht alles damit wirst machen können. Muss man ja auch nicht, wenn man zufrieden ist.


    Und du hast recht, die Diskussion geht am originalen Thema Pedal vorbei.


    Na genau den Punkt zweifle ich an. Weil man das eben auch nicht lernt, wenn man es gezeigt bekommt und dann einmal in der Woche während des Unterrichts für ein paar Minuten am Lehrer-Instrument üben kann. Ich zumindest muss neue Techniken über einen langen Zeitraum jeden Tag üben oder ich lerne sie halt nicht. Es gibt Dinge, die ich auch auf meinem Stage Piano problemlos üben kann und dann gibt es wieder Techniken, die darauf selbst dann nicht machbar wären, wenn ich sie schon perfekt beherrschte. Entweder man hat ein Instrument, auf dem man eine spezielle Technik jeden Tag üben kann oder man lernt sie halt nicht, akzeptiert, dass es da eine Lücke gibt, die man später oder auch nie schließen wird und dann ist gut.

    Wenn Ralph_hhs modernes, großes Digi eine Mechanik hat, die den Flügel ausreichend nah simuliert, dann kann er es lernen, wenn nicht halt nicht, muss er da halt mit Defiziten leben, macht nix. Als Hobby-Klimperer können wir beide es uns durchaus erlauben, einzelne Dinge nicht zu können, oder?


    Eine Gitarre? Ooh..Teufelszeuch!

    Außerdem wird mein Reisejob irgendwann in den nächsten 8 bis 12 Monaten zu Ende gehen und dann kann ich das kleine rote Teil loswerden.
     
    rolf gefällt das.
  2. FünfTon
    Offline

    FünfTon

    Beiträge:
    2.962
    Na gut, ich bin da geistig flexibel genug, am Digi etwas üben zu können, was ich im Unterricht am Schüler-Flügel gezeigt bekomme. Auch was den Pedal-Gebrauch angeht (um mal auf das Thema zurückzukommen).

    Ist mein Zweit-Instrument, weil man ein Klavier nicht überall hin mitnehmen kann. Natürlich kann man darauf nicht Klavier üben, aber richtig akustisch musizieren.