Musiktheorie u. v. m. auf IMSLP

I

Ijon Tichy

Guest
Die meisten von uns (selbstreferenzielle Hypothese!) konsultieren IMSLP womöglich
lediglich zur zielgerichteten Recherche von Werkausgaben.

Dabei ist IMSLP vielmehr als bloß ein Notenfundus.

Über http://imslp.org/wiki/IMSLP:View_Genres lässt sich der gesamte Online-Bestand
nach Kategorien filtern, die nicht nur auf musikalische, sondern auch auf literarische
Gattungen verweisen, wie z.B.:

Music theory
oder
Music history
oder
Orchestration
oder auch
Dictionaries.

Syntagma Musicum; Terminorium musicae diffinitorium; Musurgia universalis; Dodecachordon;
L'istitutione harmoniche - was kost' die Welt!

Vielleicht freut sich ja jemand, der (so wie ich noch kürzlich) bisher nicht davon wusste.
 
LMG

LMG

Dabei seit
1. Jan. 1970
Beiträge
3.651
Reaktionen
775
Gute Aktion, Ijon!

LG, Olli!

PS.: Bei IMSLP ist es, bei unübersichtlichen Komponisten, wie z.B. J.S. Bach, auch manchmal einträglich, wenn Links zu "Collections" angeboten werden, diese zu verfolgen. Es könnten sich manchmal Werke in ihnen finden, die NICHT einzeln gelistet sind.
 
trombonella

trombonella

Dabei seit
30. Dez. 2011
Beiträge
251
Reaktionen
148
Hi Ijon Tichy,

danke für die Tipps :super:

Werde mich da mal näher mit beschäftigen.

Gruß trombonella
 
Rheinkultur

Rheinkultur

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
1. Apr. 2012
Beiträge
9.675
Reaktionen
8.880
Das Programm zur Ansicht von PDF-Dokumenten sollte diese Funktion auf der Menüleiste haben: "Im Uhrzeigersinn drehen" oder das entsprechende Gegenstück dazu. Bei einer Drehung um 90° ist natürlich ein Doppelklick erforderlich, damit die Datei nicht weiter auf dem Kopf steht.
 
Marlene

Marlene

Dabei seit
4. Aug. 2011
Beiträge
13.232
Reaktionen
10.459
Danke Rheinkultur, ich hätte nicht gedacht, dass es genauso einfach ist wie bei Grafiken. Ich habe zweimal "cmd r" gedrückt und schon ist es richtig herum.
 
Steinbock44

Steinbock44

Dabei seit
15. Sep. 2013
Beiträge
1.725
Reaktionen
1.137
Einfach Bildschirm 180° drehen, Problem gelöst!
 
 

Top Bottom