Mendelssohn Kinderstücke op. 72

  • Ersteller des Themas Klavirus
  • Erstellungsdatum

Klavirus
Klavirus
Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
12.453
Reaktionen
6.485
Hallöchen,

in meiner gestrigen Klavierstunde konnte ich wieder mal ein Stück "ablegen", womit was Neues fällig wird.
Meine Lehrerin meinte, dass ich mal wieder was "romantisches" spielen könnte, und bringt mir nächste Woche o.g. Stücke mit.

Habt Ihr das gespielt, welches Stück ist am schönsten, bzw. für den Einstieg am besten? Habe noch keinen Mendelssohn gespielt...

Gruß
Klavirus
 
Klavirus
Klavirus
Dabei seit
18. Okt. 2006
Beiträge
12.453
Reaktionen
6.485
Danke, Walter!

Ich hab mir jetzt alle angehört, die Noten sehen ja recht unübersichtlich aus, aber vll. bringt mir meine Lehrerin eine bessere Ausgabe mit. :)

Was mich aber eher interessierte, sind Meinungen bzgl. Schwierigkeiten, Vorlieben, "oh, das musste ich auch spielen" oder "ach, war das schön"...

Ist es eigentlich bei den Stücken so, dass man am besten alle gespielt haben muss, oder kann man nach einer Auswahl zu den "Liedern ohne Worte" gehen?

Danke, Klavirus
 
Walter
Walter
Dabei seit
31. Jan. 2008
Beiträge
1.192
Reaktionen
839
Mendelssohns Kinderstücke

Hallo Klavirus,

vor Jahren habe ich die Kinderstücke alle auf Kassette aufgenommen. Ich finde, es sind weder richtige Kinderstücke, noch sind sie typischer Mendelssohn, manche finde ich mühsam komponiert. :(

Sonst liebe ich Mendelssohn, eher aber seine früheren Werke. Er war ja ein von früher Jugend an sehr gefördertes Wunderkind und konnte fabelhaft Klavier spielen. - Vielleicht hat er für seine Kinderstücke keine wirklichen Kinder vor Augen gehabt. :rolleyes:

Schaue Dich doch lieber gleich bei den Liedern ohne Worte um, auch dort sind Stücke, die nicht so schwer sind und vielleicht klanglich dankbarer als die Kinderstücke. :)

Bei http://www.claudiocolombo.net/Compositori/Mendelssohn/mendelssohn-romanze.htm sind sie alle eingespielt und als mp3 frei zugänglich. Colombo spielt manchmal ein bisschen maschinenmäßig, aber manchmal auch richtig schön.

Lass Dich von Deiner Lehrerin beraten. Einen Lieder-ohne-Worte-Band wird sie Dir sicher mal ausleihen können - den gibt es von vielen Verlagen fast gleich.

Ich wünsche Dir eine gute Auswahl!

Walter
 
 

Top Bottom