Klavier zu klein...

  • Ersteller des Themas Alter Sack
  • Erstellungsdatum
Alter Sack

Alter Sack

Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
125
Reaktionen
1
oder sind meine Beine zu lang?
Ich habe mir ein Yamaha P95 mit dazugehörigen Ständer L-85 und Pedaleinheit LP-5 geholt da ich auf einen sicheren Stand Wert lege und auch drei festverbaute Pedale haben wollte. Verblüffenderweise passen meine Knie nicht unter das "Gerät".


Ich habe den Ständer mit einem 6cm breiten Holzstück unterfüttert und nun passt alles.


Yamaha war von meiner Nachfrage auf jeden Fall verblüfft. Nun, mein Stagepiano konnte ich ja anpassen, bei einem richtigen Klavier sieht das wohl nicht so gut aus.
Dadurch bin ich etwas verunsichert. Nachdem hier die meisten auf ein akustisches Instrument Wert legen habe ich mir auch mal ein paar Gebrauchte angesehen.
Tja, es passt nicht. Nun möchte ich einfach mal die Profis hier um Rat fragen.

Wenn ich mich gerade hinsetzte messe ich Barfuß vom Boden bis zum Knie 61 cm. Ist das wirklich so außergewöhnlich? Müssen meine Knie wirklich unter das Instrument? Momentan übe ich noch ohne Pedale, aber die werden wohl bald dazukommen. Ich denke eine richtige Sitzposition ist doch wichtig?!

Wat nu?
 
Nessie

Nessie

Dabei seit
Apr. 2010
Beiträge
1.417
Reaktionen
408
Hallo A.S. (Dein Nick will nicht über meine Tastatur :D)

Nun habe ich sogleich mein altes Klavier abgemessen. Es steht auf Rollen und diese stehen noch auf so kleinen Kunststofftellerchen, das macht insgesamt 5.5 cm Höhenunterschied ab Boden. Mit den Rollen hat es genau 66.5 cm Platz unter der Tastatur. Man rechne: Du hättest also, wenns keine Rollen hätte, mit Deinen Beinen grad exakt Platz darunter. :floet:

Es wäre sicher kein Problem, Rollen oder Sockelfüsschen an ein Klavier zu machen. Die Pedale sind dann eben auch etwas höher. Ich habe noch ein kleines Holzbrett, wo ich meine Füsse draufstelle, wenn ich die Pedale brauche. Damit ich nicht meinen Fuss so extrem abwinkeln muss...

Lg, Nessie
 
Mawima

Mawima

Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
967
Reaktionen
477
Ich kann Dich völlig verstehen. Unser Digitalpiano hat eine Höhe bis zur Unterkante des Spieltisches von ca. 63 cm. Das war nie ein Problem. Als wir unser erstes akustisches Klavier gekauft haben, war der Spieltisch um einiges niedriger. Ich hatte mich dabei derart "unwohl" gefühlt, weil ich die Knie bisher immer unter den Spieltisch gestellt hatte, dass ich das Klavier höhergelegt habe, so wie Du Dein Digitalpiano.

Genauso wie Du war ich ein Ohne-Pedal-Spieler. Nun mit Pedal habe ich eine ganz andere Sitzposition. Ich sitze weiter vom Klavier weg, das Bein ist schräger und das Knie tiefer. Nun habe ich auch kein Problem mehr mit zu tiefen Klavieren.

Typischerweise sind Kleinklaviere von 110 cm und kleiner bei der Spieltischhöhe sehr niedrig. Aber auch bei älteren Flügeln kann der Spieltisch niedrig sein. Unser Flügel hat z.B. 61 cm. Da pass ich mit den Knien nur noch knapp darunter. Aber wie gesagt: Heute ist das gar kein Problem mehr.
 
Rachmaninov

Rachmaninov

Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
49
Reaktionen
0
Wie groß bist du denn, wenn man mal fragen darf?
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
21.111
Reaktionen
9.221
Meinst Du mich? 187 cm ...
 
Rachmaninov

Rachmaninov

Dabei seit
Jan. 2009
Beiträge
49
Reaktionen
0
Eigentlich meine ich den alten Sack. Den Threadersteller also...
 
Pirata

Pirata

Dabei seit
Jan. 2010
Beiträge
999
Reaktionen
264
Ja, die Größe würde mich auch mal interessieren. Wenn ich vor dem Klavier sitze und meine Knie unter das Klavier schiebe... da hat die Katze auch noch Platz! Ich bin 165 cm klein. Aber selbst, wenn man 190 ist, sollte das noch passen. Alter Sack - kannst du knieend aud der Dachrinne trinken???
 
Alter Sack

Alter Sack

Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
125
Reaktionen
1
@ Nessie
momentan habe ich auch 66 cm Platz, für mich optimal. Die Idee mit dem Holzbrett um die Pedale ist einfach und effektiv. Danke!

@ Mawinma & fisherman
Also einfach mal die Höhe ignorieren und sich anders positionieren. Ich hatte halt Befürchtungen mir mit einer falschen Haltung etwas zu versauen. Nach euren Ausführungen scheint mir das aber nicht der Fall zu sein.

@ Rachmaninov & Pirata
Ich bin nur 190 cm groß. Aber wie man sieht reicht es um ab und an ein Problem damit zu haben ;-)

Danke für eure Hinweise und noch ein schönes Pfingstwochenende!

Gruß
Der alte Sack
 

Alter Sack

Alter Sack

Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
125
Reaktionen
1
Danke für den Hinweis, Rolf. Ich werde mich dann mal neu vor dem Instrument sortieren ;-)
 
 

Top Bottom