Klavier H.Hansen Berlin

P

Piano78

Dabei seit
9. Sep. 2009
Beiträge
23
Reaktionen
0
Hallo zusammen,

ich hätte die Möglichkeit über eine Bekannte, an ein ca. 100 Jahre altes Klavier der Marke H.Hansen Berlin zu kommen. Ist irgendeinem die Marke bekannt und kann mir ggf. einige Infos dazu geben?

Viele Grüße
Piano78
 
D

Dieter

Dabei seit
18. Feb. 2008
Beiträge
152
Reaktionen
113
H. Hansen

H. Hansen, eine Berliner Pianofabrik, nachweisbar von 1870 bis 1929.
1901 übernahm Paul Hansen die Firma. Vermutlich ist die 1888 verliehene Medaille zu sehen, aber nicht die 1902 verliehene Goldmedaille.
Mit Gruß www.dieter-gocht.de
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
J

JohnPikeMander

Dabei seit
31. März 2012
Beiträge
1
Reaktionen
0
Ich habe auch ein Klavier von H Hansen und der Goldmedaille von 1902 ist darauf. Das Klavier wurde meine Großmutter zum 21sten Geburtstag geschenkt, zwischen etwa 1905 und 1910. Das Klavier hält die Stimmung recht gut und das Gehäuse ist sehr schön verarbeite mit Intarsien. Ich verstehe nicht viel von Klaviere (ich bin Orgelbauer) aber es klingt nicht schlecht, hat ein warme Klang, aber in extreme Bass und Diskant, nicht gerade das was man heute erwarten wurde. Wie werden die Klaviere eingeschätzt?

John Pike Mander, London, England
 
 

Top Bottom