Keyboard Anfänger

Dieses Thema im Forum "Klavierspielen & Klavierüben" wurde erstellt von Robse, 29. Okt. 2006.

  1. Robse
    Offline

    Robse

    Beiträge:
    2
    Also was ich bisher so gelesen habe hat mich schon ziemlich beeindruckt.
    Euer Fachwissen rund ums klavierspielen und um Klassik-Stücke.

    Ich bin jetzt 17 Jahre alt und habe vor nem halben Jahr Keyboard spielen angefangen. Ich will nicht wirklich zu einer Keyboard/Klavierschule gehen da ich schulisch wirklich im moment genug zu tun habe und froh bin wenn ich mich mal ne halbe stunde ans keyboard setzen kann.
    ch habe jetzt angefangen mit neuen Titeln zu üben. Auch nur über midi Dateien die tasten geguckt und gespielt.
    Ich hätte schon Lust mal etwas "anspruchsvolleres" zu spielen. Könnte mir Vieleicht irgendjemand ein Stück vorschlagen.
    Aber bitte nicht allzu schwer.
    Habe leider nur Keyboard und kein Klavier :( Aber kann ca. 1 mal im monat bei ner freundin üben :)

    Robse
     
  2. Pearly
    Offline

    Pearly

    Beiträge:
    42
    Vielleicht das C-Dur Präludium von Bach? Ziemlich bekannt, aber ich weiß nicht obs zu schwer ist. Hier die Noten.
    Der Nachteil bei einem Keyboard ist natürlich, dass der Anschlag sehr unrealistisch ist. Vielleicht würde es sich da lohnen, ein Digital Piano anzuschaffen? Ich habe keine Ahnung wie teuer so ein Ding ist.
     
  3. Robse
    Offline

    Robse

    Beiträge:
    2
    hey danke :)

    ca. 500€ hab ich ma eins gesehen. das is für nen 10. klässler ne menge geld. kann das net so einfach ma ebend kaufen... aber ich spar schon fleißig.
    ich werds trotzdem mal versuchen. vieleicht bekomm ich das stück ja trotzdem hin.
    danke