Instrumente neben Klavier

Dabei seit
März 2006
Beiträge
1.148
Reaktionen
0
Hallo, würd mal gern Wissen was andere Pianisten noch so für Musikinstrumente neben Klavier spielen..., wenn ihr andere spielt.
Danke für eure Antworten!
 
K

konstantin

Guest
ich habe ein jahr cello gespielt.ber man muss sich letztendlich für eins entscheiden, gerade wenn man etwas gänzlich anderes studiert/arbeitet und musik nur als hobby betreibt.
obwohl - manchmal fehlt mir schon das gefühl, zu streichen ... :cry:
 

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
März 2006
Beiträge
21.430
Reaktionen
20.344
Christoph, das Thema war schon mal. :D
Aber weil´s so schön ist: Ich habe früher eigentlich Klavier nebenbei gespielt, Hauptinstrument war Violine für 8 Jahre. Im Gegensatz zu Konstantin vermisse ich die Streicherei eher wenig. Daran ist wohl die damalige Musikschule schuld. :cry: Vom Klavier werde ich allerdings wohl nie loskommen. Dann gab´s noch 2 Jahre Gitarre.
 
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
43
Reaktionen
0
Ich habe mir vor ca. 4 Jahren zusätzlich zum Flügel noch ein gebrauchtes Spinett gekauft, nutze es jedoch aus Zeitgründen kaum. Ab und zu spiele ich kleinere Menuette von Bach auf dem Spinett, jedoch ist wegen der unterschiedlichen Tastengröße die Umstellung auf das Spinett schwierig. Außerdem geht Zeit verloren, da das Spinett erst gestimmt werden muss, bevor man loslegen kann.
 
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
2.429
Reaktionen
1
Tenor- und Sopransax, allerdings genau wie Klavier auch erst seit 2 Jahren.
 
Dabei seit
Mai 2006
Beiträge
8
Reaktionen
0
Altsax seit einem Jahr... Und ab und an ein bisschen herumgeklimper auf der Gitarre, kann halt so die wichtigsten Akkorde und so... Und ich spiele schon länger mit dem Gedanken, E-Bass zu lernen :P
 
 

Top Bottom