Gewicht abspecken

F

Friedl

Dabei seit
25. Dez. 2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo,
ich möchte ein altes Klavier (Fiedler & König Berlin, Reparatur uninterressant) für eine Laienspielgruppe als Dekorationsobjekt zur Verfügung stellen. Dazu sollten alle schweren Teile entfernt und entsorgt werden, so dass lediglich das Möbelstück, die Tastatur und ev. die Pedale übrigbleiben. Wer kann mir eine Anleitung für den entsprechenden (gefahrlosen!) Umbau geben?
Danke
Friedl
 
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.297
Hallo Friedl,

Das geht nicht so einfach...
Also die Mechanik kann man heraus nehmen, das macht aber das Kraut nicht fett.
Zum Gussrahmen kommst Du nur, wenn Du die Saiten ab nimmst. Ein Profi erledigt Dir das in etwa 4 Stunden mit seinen Spezialwerkzeugen und Kran ( Klaviatur abschrauben, Spiellade und Pedalkasten entfernen - eventuell abstemmen, Saiten abmontieren, Rahmen raushebeln eventuell Seitenwand abstemmen, Spiellade einbauen und befestigen, Pedalkasten wieder montieren)

LG
Michael
 
F

Friedl

Dabei seit
25. Dez. 2011
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hallo Michael,
vielen Dank für Deine Anleitung. Ich habe mir schon gedacht, dass es schwierig ist, den Gussrahmen und die Saiten zu entfernen. Ich werde es mal probieren; schlimmsten Falls mache ich aus einem Schrottklavier Schrottklavierteile.
mfG
Friedl
 
M

megahoschi

Guest
Komm bitte nicht auf die Idee, die Saiten mit der Zange durchzukneifen! Jedenfalls nicht unter Spannung :floet:
 
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.297
Komm bitte nicht auf die Idee, die Saiten mit der Zange durchzukneifen! Jedenfalls nicht unter Spannung :floet:
Wieso nicht? Das kann durchaus Spaß bereiten... Man muss sich nur zu schützen wissen. Ein Kollege, dessen Namen ich nicht näher nenne hat mal unter Spannung befindliche Saiten maschinell mit der Trennscheibe durchtrennt. :floet:

Der hatte einen Megaspass dran und die Funken flogen wie verrückt. :D:D

LG
Michael
 
HoeHue

HoeHue

Dabei seit
17. Nov. 2010
Beiträge
1.256
Reaktionen
120
Ein Kollege, dessen Namen ich nicht näher nenne hat mal unter Spannung befindliche Saiten maschinell mit der Trennscheibe durchtrennt. :floet:

Der hatte einen Megaspass dran und die Funken flogen wie verrückt. :D:D
Kling interessant. Da muss aber vorher die Dämpfung raus. Dürfte aber schon eher in die Kategorie "Liebe Kider, bitte nicht zuhause nachmachen fallen".
Hm, ich überleg' gerade, ich bin ja immer noch etwas unsicher, ob's bei meinem Flügel eine Komplettüberarbeitung mit Neubeasaitung wird oder nicht, ... . Aber bei dieser Anregung zum Demontageverfahren, ... ... Das wird bestimmt ein mords Sound, ... :D smiley gestrichen

P.S.:
Was soll denn dieser Mist:
Du hast in deiner Signatur oder deinem vorherigen Beitrag 5 Grafiken verwendet. Erlaubt sind maximal 4 Grafiken. Bitte klicke auf 'Zurück' und entferne einige davon.

Zu den Grafiken zählen Smileys, das vB Code Tag und das HTML <img> Tag. Die Benutzung dieser drei Grafikarten kann vom Administrator eingeschränkt werden.
[/QUOTE]
 
klavierrestaurator

klavierrestaurator

Dabei seit
30. Dez. 2008
Beiträge
631
Reaktionen
171
hahahahaha! meinen wir den selben, michi? :D :D
 
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
26. Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.297
Hallo,
ich möchte ein altes Klavier (Fiedler & König Berlin, Reparatur uninterressant) für eine Laienspielgruppe als Dekorationsobjekt zur Verfügung stellen. Dazu sollten alle schweren Teile entfernt und entsorgt werden, so dass lediglich das Möbelstück, die Tastatur und ev. die Pedale übrigbleiben. Wer kann mir eine Anleitung für den entsprechenden (gefahrlosen!) Umbau geben?
Danke
Friedl
Ich hab übrigens einer Laienspielgruppe so ein altes unstimmbares Instrument hin gestellt. Das Stück, welches sie aufführten, hieß "Der blinde Klavierstimmer". Der hat da tatsächlich drauf herum geklimpert und es kam gut an. Jeder im Publikum hörte, dass das Klavier verstimmt war. :D

:cool:

@ Emmanuel - Ich glaube, den kennst Du nicht ;-)

LG
Michael
 
agraffentoni

agraffentoni

Dabei seit
13. Jan. 2011
Beiträge
9.171
Reaktionen
5.127

Similar threads

F
Antworten
2
Aufrufe
796
Friedl
F
 

Top Bottom