Flügel Höhe

T

tomita3

Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
97
Reaktionen
0
Hallo,
Ich hätte da mal eine Frage, ich hätte nun Platz für einen Flügel, nur hat das Zimmer, in dem der Flügel stehen soll eine Schräge an der Decke.
Meine Frage nun, wie hoch ist so ein Flügel mit geöffneter Klappe?
Und gibt es da bei der Höhe Unterschiede oder sind die alle gleich hoch?

Liebe Grüße :)
 
Walter

Walter

Dabei seit
Jan. 2008
Beiträge
1.143
Reaktionen
681
Flügelhöhe

Hallo Tomita3,

mein Flügel kommt maximal aufgeklappt auf die Höhe 1,90 m. Er hat dann einen Öffnungswinkel von genau 35°. Er lässt sich auch auf kleinere Winkel aufklappen, auch nur ganz knapp öffnen, wie es des öfteren bei Liedbegleitungen gesehen wird.

Ich denke, alle Flügel sind so hoch, wenn sie auf den gleichen Winkel aufgeklappt werden, da alle Flügel entsprechend ihren 88 Tasten gleich breit sind. - (Die Öffnung ist immer auf der Diskantseite, also rechts.)

Auch ich habe mal mit meinem ersten Flügel unter einer Dachschräge gewohnt und den Deckel unter die Schräge aufklappen können.

Aber ich überlege mir: Räume unter Dachschrägen sind oft nicht gar so groß - ob es da wohl so gut klingt, zum Spielen das Instrument auf zu machen?

Höchstens ein Klaviertechniker muss zum Einziehen einer Basssaite mal ganz unten hin kommen, dann benötigt er den Platz. Vielleicht baut er dazu den Deckel ganz weg.

Vielleicht hilft noch ein Blick auf die Bildchen irgendeiner Firma:

http://www.piano-maiwald.de/Verkauf/Neuwertige-Instrumente/Neuwertige-Flugel.htm

Viel Erfolg beim Entscheiden!

Walter
 
 

Top Bottom