Ennio Morricone

  • Ersteller des Themas Tastateur
  • Erstellungsdatum
T

Tastateur

Dabei seit
16. Okt. 2012
Beiträge
64
Reaktionen
14
Heute ist der Komponist Ennio Morricone mit 91 Jahren gestorben.
Seine Musik, finde ich, gehört zu den besten Filmmusiken, tolle Harmonien.
 
samea

samea

Dabei seit
4. Jan. 2018
Beiträge
802
Reaktionen
768
Ein großer Verlust. :cry: RIP!
 
Demian

Demian

Dabei seit
23. Okt. 2019
Beiträge
2.056
Reaktionen
2.680
Laotse hat sinngemäß gesagt, man solle nicht darüber traurig sein, dass der Mensch gestorben ist, sondern sich darüber freuen, dass er gelebt hat. Und bei Ennio Morricone gibt es allen Grund dazu. Er hatte ja ein wirklich erfülltes, schöpferisches Leben. Am wichtigsten war ihm selbst, dass seine Musik weiterlebt. Und das wird sie, da bin ich mir absolut sicher, zumal sie nicht „nur“ Filmmusik ist, sondern autonom, was Morricone ein wichtiges Anliegen war.
 
Zuletzt bearbeitet:
 

Top Bottom