Ed. Seiler Klavier (Modell unbekannt)

  • Ersteller des Themas Kla5
  • Erstellungsdatum
K
Kla5
Dabei seit
9. Mai 2021
Beiträge
3
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

ich bin im Begriff mir ein Ed. Seiler Klavier zu kaufen, bin mir allerdings ein wenig unsicher wegen den geborgenen Pedalen. Kennt das jemand von Euch? (Siehe Link unten)
Kann mir auch nochmal jemand den Unterschied zwischen Seiler und Ed. Seiler erklären? Habe im Forum schon Beiträge dazu gelesen, allerdings ist es mir trotzdem noch nicht ganz klar. Zu guter Letzt: findet ihr den Preis gerechtfertigt, rein vom Zustand auf den Bildern?

Liebe Grüße!

 
St. Francois de Paola
St. Francois de Paola
Dabei seit
20. Apr. 2015
Beiträge
619
Reaktionen
380
Also in jüngerer Vergangenheit wurden "Billigseiler" als Johannes Seiler verkauft. Die waren im Prinzip echt Seiler mit billigerer Mechanik. Das sollte, wenn ich mich nicht irre schon ein richtiger Seiler mit Rennermechanik sein. Kann für das Geld ein gutes Instrument sein, müsste man aber drauf spielen und sich genauer ansehen.
 
S
Stefan379
Dabei seit
12. Feb. 2017
Beiträge
1.292
Reaktionen
812
Das Instrument stammt der Beschreibung zufolge aus dem Jahr 1984, das wurde ganz sicher in Kitzingen gefertigt.
 
K
Kla5
Dabei seit
9. Mai 2021
Beiträge
3
Reaktionen
0
Danke für die Antworten... hat jemand schon mal solche nach oben gebogene Pedale gesehen?
 
St. Francois de Paola
St. Francois de Paola
Dabei seit
20. Apr. 2015
Beiträge
619
Reaktionen
380
Würde ich mir erstmal keine Sorgen drum machen, in echt ansehen, drauf spielen und gucken, ob der Klang gefällt. Grundsätzlich ist das ein anständiges Instrument, das man, wenn es nicht Schrott ist, auch immer wieder verkaufen kann.
 
J
joerch
Dabei seit
8. Juli 2020
Beiträge
54
Reaktionen
67
Sieht aus, als wäre das Klavier mal nach vorne gekippt.
Was sagt der Verkäufer dazu?
 
K
Kla5
Dabei seit
9. Mai 2021
Beiträge
3
Reaktionen
0
Er meint, dass er das auch anfangs dachte, aber innen drin alles ok sei. Er sagte, es sei von Seiler wohl so designed worden. Allerdings gibt es keine Modellbezeichnung und ich finde online kein Ed Seiler, bei dem die Pedale auch so nach oben gebogen sind.
 
S
Stefan379
Dabei seit
12. Feb. 2017
Beiträge
1.292
Reaktionen
812
Er meint, dass er das auch anfangs dachte, aber innen drin alles ok sei. Er sagte, es sei von Seiler wohl so designed worden. Allerdings gibt es keine Modellbezeichnung und ich finde online kein Ed Seiler, bei dem die Pedale auch so nach oben gebogen sind.
Wenn die Pedale tatsächlich nach oben gebogen sind, muss es mal einen "Zwischenfall" gegeben haben; undenkbar, dass das ursprünglich so war.
Die Modellbezeichnung richtet sich bei Seiler nach der Höhe, es handelt sich also um das Modell 112.
 
St. Francois de Paola
St. Francois de Paola
Dabei seit
20. Apr. 2015
Beiträge
619
Reaktionen
380
Ich glaube, das kommt nur vom Bild und sage, in echt ansehen, eventuell jemanden mit Ahnung fragen.
 
 

Top Bottom