Debussys Deux Arabesque 1


C
classican
Dabei seit
11. Okt. 2008
Beiträge
311
Reaktionen
0
Abend,
nächste Woche habe ich eine Klavierprüfung.
Leider ist mein Lehrer seit 3 Wochen nicht mehr zu erreichen :confused:
Daher würde es mich sehr freuen, wenn ihr euch diese Arabesque anhört und mir sagt was ich verbessern muss (ich bring mich, vermutlich :p, selbst dann nicht um, wenn Duolen/Triolen falsch sind ;))

Hier ein Link, wenn ich bei Clavio hochlade find ich niergendwo die URL:

http://www.hostarea.de/server-01/Januar-64130c713a.mp3

Vielen Dank,
classican
 
K
koelnklavier
Dabei seit
26. März 2007
Beiträge
2.612
Reaktionen
1.445
Was mir erst einmal sehr gut gefällt, ist die Klangbalance zwischen rechter und linker Hand, aber auch in der dynamischen Anlage der Arabesque. Womit ich aber Schwierigkeiten habe: den Puls des Stückes nachzuvollziehen. Vor allem in den polyrhythmischen Passagen wirst Du zu hektisch, so daß die rhythmischen Verschiebungen nicht mehr klar wahrzunehmen sind und alles ein wenig unordentlich daherkommt. Hier hilft nur, im langsamen Tempo die Finger präzise zu koordinieren. Gerade bei polyrhythmischen Stellen ist es "tödlich", wenn man versäumt, sie im langsamen Tempo "durchzukneten".

Insgesamt kann es hilfreich sein, das Stück streng im Metrum zu üben, um in Bewußtsein für den Grundpuls zu schaffen. (Der Mittelteil sollte im Grundpuls sicherlich langsamer sein.) Und wenn Du jederzeit Souveränität über diesen Grundpuls hast, die Ritardandi und Accelerandi innerhalb dieses Grundpulses anzusiedeln.

Ich denke aber, drei Wochen sollten ausreichen, die Schwachstellen auszubügeln.

lg
Wolfgang
 
C
classican
Dabei seit
11. Okt. 2008
Beiträge
311
Reaktionen
0
Vor allem in den polyrhythmischen Passagen wirst Du zu hektisch, so daß die rhythmischen Verschiebungen nicht mehr klar wahrzunehmen sind und alles ein wenig unordentlich daherkommt.

*Strick um den Hals leg* ;)
Danke für den Hinweis, leider höre ich beim spielen das nicht herraus.
Den Mittelteil spiele ich eigentlich sogar schneller, aber an deinen Tip will ich mich halten.
Die Haydnsonate die ich heute einüben wollte kann ich leider zu schlecht um sie
reinzustellen, dann wohl am Freitag.
danke,
classican
 
 

Top Bottom