Debussy En bateau

  • Ersteller des Themas backblech13
  • Erstellungsdatum
B

backblech13

Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
9
Reaktionen
0
Nun habe ich eine Frage an euch, liebe Community;)

Erst neulich kam mein Klavierlehrer mit der Orginalausgabe von Debussys En Bateau an. Das Stück ist 4-Händig.
Ich weiß nicht was ich davon halten soll. Ich spiele unten und kann das Stück so gar nicht einschätzen. Einerseits haben wir sofort das Stück vom Blatt miteínander gespielt, anderseits ist es doch nicht so leicht. Jetzt würd ich gern eure Meinung über das Stüch und die Schwierigkeit hören.
P.S: Ich bin 14Jahre alt

Julian
 
Haydnspaß

Haydnspaß

Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.134
Reaktionen
100
Ich bin ja bekannt für meine dummen Fragen :)

also:

was versprichst du dir davon, wenn dir jemand Fremdes sagt, das Stück ist ganz leicht / mittelschwer / außerordentlich anspruchsvoll ?

Davon hast du doch nichts. Übe es eben gründlich, dann kannst du es mit der Zeit selber einschätzen. Debussy ist vom Ausdruck und vom Rhythmus her oft ziemlich heikel, also solltest du darauf deine besondere Aufmerksamkeit richten ;)

Gruß
Haydnspaß
 
 

Top Bottom