Clavio meets Piano Fischer - die Aufnahmen

  • Ersteller des Themas Pianojayjay
  • Erstellungsdatum
Pianojayjay

Pianojayjay

Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
6.117
Reaktionen
5.951
Ich habe es endlich geschafft die DVD zu kopieren, die anderen bekommen sie morgen oder Samstag. Das hier war mein Beitrag, ich hoffe die anderen geben auch denjenigen eine Chance das Konzert zu geniessen, die nicht dabei sein konnten.... @Marlene : Den Liszt habe ich ja neulich bei Dir gespielt. Schau doch mal, wie unterschiedlich zwei fantastische flügel doch noch sein können...

 
Ancolie

Ancolie

Dabei seit
Juli 2015
Beiträge
139
Reaktionen
321
wunderschön, das hören wir doch immer wieder gerne!:super:
 
Pianojayjay

Pianojayjay

Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
6.117
Reaktionen
5.951
Ich freue mich aber auch auf die anderen Aufnahmen ;)
 
Mawima

Mawima

Dabei seit
Nov. 2010
Beiträge
967
Reaktionen
477
@Pianojayjay, vielen Dank für das Veröffentlichen der Aufnahme. Darf ich eine Anmerkung machen: Könntest du das Video auch in 16:9 auf Youtube stellen? Allem Anschein nach ist es eine 16:9 Aufnahme, die Du als 4:3 verzerrt einstellst. Das macht zwar schön schlank ;-), aber irgendwie stört es.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Joh
Joh

Joh

Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
790
Reaktionen
1.286
@Pianojayjay, vielen Dank für das Veröffentlichen der Aufnahme. Darf ich eine Anmerkung machen: Könntest du das Video auch in 16:9 auf Youtube stellen? Allem Anschein nach ist es eine 16:9 Aufnahme, die Du als 4:3 verzerrt einstellst. Das macht zwar schön schlank ;-), aber irgendwie stört es.
Tja, wenn jemand nicht warten kann... er sollte das Video im 16:9 Format inzwischen haben, dann ist auch der Flügel wieder in Originalgröße drauf und man sieht, dass der Pianist doch nicht an Magersucht leidet :-)
 
J

Josef

ehemals jbs
Dabei seit
Juni 2009
Beiträge
1.316
Reaktionen
976
Gibts vielleicht eine Möglichkeit für die, die dabei waren, die Gesamtaufnahme zu bekommen? Ich hätt mir die Aufnahme schon sehr gern noch mal angesehen.
 

Pianojayjay

Pianojayjay

Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
6.117
Reaktionen
5.951
Na gut: aber bitte nicht an die große Glocke hängen. Es sind eigentlich zu viele falsche Töne drin, um zu veröffentlichen:
1. Quark
2. Wurscht
3. Danke für das Bearbeiten der Aufnahme
4. Ich wünschte ich könnte es spielen....

Ach ja, ich war Samstag bei unserem Freund Eberhard zu Hause, er hat auch alles in paderewski Ausgaben... wollte ich nur mal gesagt haben ;)
 
Ambros_Langleb

Ambros_Langleb

Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
9.241
Reaktionen
11.880
Es ist das EINZIGE Problem, was mir an der Aufnahme aufgefallen. Was gibt es denn sonst noch für (grössere) "Probleme" damit? :denken:
Noch nicht einmal das ist ein "grösseres" Problem, da es ja für andere Leser interessant sein kann, ob die Aufnahme nachbearbeitet ist oder nicht. Ein Problem ist allerdings, wenn Leser hier ihre Kritikfähigkeit am Petitessen zu schärfen suchen, statt einer staunenswerten Leistung mit dem ihr gebührenden Respekt, um nicht zu sagen der ihr gebührenden Bewunderung begegnen.
 
Pianojayjay

Pianojayjay

Dabei seit
Mai 2013
Beiträge
6.117
Reaktionen
5.951
Ich muss sagen, das Konzert war auf einem unglaublich hohen Niveau! @Joh , @Herzton , @Fips7 , @Walter , allesamt mit höchst anspruchsvollen Stücken, die auch Profis nicht mal eben aus dem Ärmel schütteln....
 
Joh

Joh

Dabei seit
Sep. 2011
Beiträge
790
Reaktionen
1.286
Der Grund, warum ich "live" dazuschreibe, ist ganz einfach der, dass manche Leute durch zusammengeschnittene CD-Aufnahmen geprägt sind, wo kein einziger Fehler passiert und alles perfekt gelungen ist. Somit spare ich mir vielleicht so manche blöden Kommentare (hier nicht so sehr) wie: "bei 3:45 ist eine hässliche falsche Note..." oder "der Ton bei x.xx ist aber zu laut / zu kurz etc."

LG, Joh
 
 

Top Bottom