Buch: "Ein Garten Eden inmitten der Hölle" (Alice Herz Sommer)

S

Sabri

Dabei seit
7. Feb. 2007
Beiträge
829
Reaktionen
1
Hallo!
Hat einer von euch dieses Buch schon gelesen? Meine Deutschlehrerin hat es mir vor den Ferien in die Hand gedrück ;)
Ich habe es jetzt endlich durchgelesen und muss sagen, dass es einen tiefen Eindruck in mir hinterlassen hat.

Es erzählt von dem Leben der deutsch jüdischen Pianistin Alice Herz Sommer, ihren Werdegang und dann der Aufenthalt im KZ Theresienstadt, wo sie quasi dank der 24 Etüden von Chopin überlebt (Konzerte), die in ihrem Leben eine zentrale Rolle zu spielen scheinen.
Während der ständigen Bedrohung und der furchtbaren Zustände im KZ muss sie auch noch auf ihren Sohn aufpassen, verliert ihren Mann,...

Das Buch ist so voller Emotionen und auch die Musik wird eindrucksvoll beschrieben.
Und was soll ich sagen: Zu manchen Stücken habe ich jetzt einen völlig neuen Zugang erhalten und habe endlich DIE Interpretationsmöglichkeit für die op.10 no.9 von Chopin gefunden, nach der ich so lange vergebens gesucht habe.
Auch die Revolutionsetüde sehe ich jetzt in einem ganz anderen Licht.
Und Beethoven erst...

Also wer es noch nicht gelesen hat: Unbedingt nachholen! :)

Das musste ich mal kurz kundtun ;)

lg
 
Madita76

Madita76

Dabei seit
3. März 2007
Beiträge
457
Reaktionen
1
Hi,
vielen Dank für den Tipp. Hört sich echt interessant an. Bin grade bei der Lektüre "Erlebnis Musik" von Stefan Schaub, vielleicht wird dein empfohlenes Buch mein nächstes Leseerlebnis sein!

Grüße, Madita
 
Irrlicht

Irrlicht

Dabei seit
18. Mai 2007
Beiträge
165
Reaktionen
0
Ging es in dem Film "Der Pianist" nicht um ein aehnliches Thema :confused: ? Erinnere mich nur dunkel, weil ich die letzte halbe Stunde des Films, also das Ende, nicht gesehen habe. Die scheiss-DVD hatte damals an dieser Stelle den Geist aufgegebenen :rolleyes:
 
H

Hacon

Dabei seit
28. Juli 2007
Beiträge
2.443
Reaktionen
0
Also im Film der Pianist sieht man ja nun wirklich nicht viel vom Klavierspielen.
War da schon enttäuscht über den Film:-|

Ein anderes tolles Musikbuch ist " Ein Mozart-Buch für die Jugend". Ich werdet Mozart nach dem Lesen in einem ganz anderen Licht sehen.
Schade ist nur, dass es das Buch nicht mehr zu kaufen gibt.

Hat eigentlich jemand von euch den Film "Der Ozeanpianist" gesehen? Der Fil ist echt Klasse.
 

Similar threads

 

Top Bottom