Bach/Gounod, Ave Maria

cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.677
Reaktionen
6.755
Guten Abend zusammen und, natürlich, noch allen schöne Feiertage!

Ich habe eine Version von Bach/Gounods "Ave Maria". Sehr schön, sehr stimmungsvoll, steht in G-Dur, keine Ahnung, wer das arrangiert hat. Technisch, ich betone: technisch, ist das Stück bekanntermaßen sehr einfach zu spielen, so weit, so schön.

Meine Frage: Kennt jemand hier eine spieltechnisch aufgepeppte Version, quasi ein anspruchsvolles Arrangement für frustrationsimmune Amateurspieler? Und kann man so etwas auch kaufen?

Mir ist schon klar, dass man so ein kleines, geniales Stück auch schnell zum musikalischem Tod arrangieren könnte. Ist mir aber egal, ich würde es dann trotzdem gerne 'mal sehen und spielen.

Vielen Dank für Antworten!

CW
 
rolf

rolf

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
27.844
Reaktionen
17.907
auf imslp findest du zwei solo Klavierversionen, eine von Gounod selber, die andere von Bizet arrangiert.
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.677
Reaktionen
6.755
Ja, Danke, habe ich schon gesehen, aber immer, wenn ich der Bizet-Version hinterherklicke, lande ich wieder beim Gounod-Original. Und das ist eigentlich genauso schlicht wie meine eigene Version, nur in C-Dur. Vielleicht kannst Du den richtigen Link hier einstellen?

CW
 
rolf

rolf

Dabei seit
Feb. 2008
Beiträge
27.844
Reaktionen
17.907
genauso schlicht wie meine eigene Version, nur in C-Dur.
mit den Tremoli am Ende, mit der teils oktavierten, teils akkordisch gesetzten Melodie --- schlicht?
Bist du sicher, dass du keine erleichterte Version hast?
http://conquest.imslp.info/files/im...5-PMLP13993-Gounod_-_Ave_Maria_ArrPfBizet.pdf
http://erato.uvt.nl/files/imglnks/usimg/8/88/IMSLP118638-PMLP13993-Bach-Gounod_me_d_vl_p.pdf
...ist doch gegen Ende recht bombastisch :)
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.677
Reaktionen
6.755
Natürlich habe ich nur eine erleichterte Version und vielen Dank für die Links. Sie enthalten das, was ich suchte.

CW
 
 

Top Bottom