Ausverkauf

  • Ersteller des Themas dilettant
  • Erstellungsdatum
dilettant

dilettant

Dabei seit
März 2012
Beiträge
7.983
Reaktionen
9.732
Nicht, dass ich konkret nach einem Flügel suchen würde (mein Flügelkaufprojekt ist in der Familie in den Ausschüssen gescheitert), aber ich hatte doch einige in Beobachtung (vier, um genau zu sein). Die lungerten alle seit 'nem halben Jahr bei diversen Händlern rum, und nun sind sie mit einem Mal alle verkauft.

Zusammen mit Peters Faden und dem dortigen Outing von bomtom drängt sich der Eindruck auf, dass gerade ein Flügelhandelsboom herrscht!?

Wie kommt das?

Fragt sich Karsten, der dilettant.

P.S.: Übrigens muss ich auch gerade ein neues Auto kaufen, wegen Diebstahl des alten, und auch da hab ich 'ne ganze Weile rumgekuckt und nun angefangen, herumzutelefonieren, und - Ihr glaubt es nicht - auch da alles plötzlich verkauft, was mich interessiert hätte. Grrr.
 
Klimperline

Klimperline

Dabei seit
Mai 2008
Beiträge
3.819
Reaktionen
4.071
Bei den momentanen unter der Inflationsrate liegenden Zinssätzen für Kapitalanlagen wundert mich die Kauflust in der Bevölkerung überhaupt nicht. Da kauft man sich doch lieber JETZT etwas Schönes, bevor sich der Wert des hart erarbeiteten Geldes beim Sparen verringert.
 
Bassplayer

Bassplayer

Dabei seit
Nov. 2011
Beiträge
1.898
Reaktionen
829
Hallo,
Die Schweiz drängt das Schwarzgeld weg von ihren Banken. Z. T. werden halt schwarze, teure Instrumente davon gekauft.

LG
BP
 
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
März 2006
Beiträge
21.599
Reaktionen
20.526
Also was mein Projekt betrifft, ist das zeitlich reiner Zufall. Erstens habe ich vor nem halben Jahr ne große Wohnung bekommen und denke seit dem vorsichtig drüber nach und zweitens wollte ich wirklich nur Fotos machen. Hätte nie gedacht, dass sich da so etwas draus entwickelt.
 
cwtoons

cwtoons

Dabei seit
Apr. 2011
Beiträge
8.677
Reaktionen
6.755
Das kannst Du genauso machen:

Du stiehlst einen Kleinlaster mit Hebebühne, fährst beim Händler vor und stiehlst in einem unbeobachteten Moment Deinen Traumflügel. Du verlädst das Teil mit Hilfe Deiner Ausschussmitglieder. Von dem gesparten Geld spendierst Du ihnen dafür ein Eis/Kinobesuch/Comicheft oder ´ne Simkarte für ´s Handy. Der Rest geht in die Schweiz und wird in eine Wurstfabrik investiert. Dort in der Empfangshalle stellst Du den neuen Flügel dann auf.

Fertig.

CW
 
Ambros_Langleb

Ambros_Langleb

Dabei seit
Okt. 2009
Beiträge
9.170
Reaktionen
11.696
Ich hänge mich mal hier an, weil es keinen eigenen Faden wert ist. Vielleicht hat ist jemand im bayrisch-würtembergischen Landstrich grad auf der Suche: der Klavierbauer in meiner Nachbarschaft zieht um und veranstaltet einen "Ausverkauf". Die Rabatte sind gegenüber den vorherigen Preisen nicht riesig - wie sollten sie auch - aber merklich. Zum Verkauf steht u.a. ein wirklich schöner 100 Jahre alter Blüthner:

https://plus.google.com/photos/113960493321067502175/albums/5865148875558894625



Und dann steht da noch ein billig zu habendes unrestauriertes Tafelklavier, das ich sofort mitgenommen hätte, wenn ich es daheim nicht hochkant stellen müßte ...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
 

Top Bottom