Aufnahmen vom Forumtreffen Mainz 2009

  • Ersteller des Themas Hans Borjes
  • Erstellungsdatum
Hans Borjes

Hans Borjes

Clavio-Förderer
Dabei seit
18. Mai 2008
Beiträge
459
Reaktionen
0
Hallo,

diesen ersten Beitrag des Fadens werde ich editieren und um neue freigegebene Aufnahmen ergänzen. Derweil überleg ich mir noch, auf welchem Server ich die Dateien abschließend lagere. Als Übergangslösung bei mir.

Tip: da es Kunstkopfaufnahmen sind, klingen sie besonders gut über Kopfhörer.

Gruß, Hans

Freitag:
Klaviermacher
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/freitag/2.mp3

Hebi19, Alkan, Barcarole op.65 Nr. 6
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/freitag/3.mp3

Dimo und Klimperline, Waldteufel, Schlittschuhläufer-Walzer
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/freitag/8.mp3

Klaviermacher
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/freitag/16.mp3

Klaviermacher, Der Kuckuck und der Esel
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/freitag/17.mp3

Klaviermacher, Alle meine Entchen
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/freitag/18.mp3

Klaviermacher
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/freitag/19.mp3
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/freitag/20.mp3

Klaviermacher, Mozart, Variationen über "Ah, vous diraj-je Maman" KV265
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/freitag/21.mp3

Klaviermacher
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/freitag/22.mp3

Klaviermacher, Mozart, Klaviersonate C-Dur (KV330), 1. Satz
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/freitag/24.mp3

Klaviermacher
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/freitag/26.mp3

Samstag:
Hans Borjes, Chopin, Prélude e-moll
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/28.mp3

Hans Borjes, Petzold, Menuett BWV 115
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/29.mp3

Klavierspieler1, Titanic
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/32.mp3

Moderato, Chopin, Mazurka Nr. 26 in cis-Moll, op. 41,1
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/35.mp3

Moderato, Rodion Schtschedrin, Humoreske
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/36.mp3

Fips7 und Dimo, Dvorak, Slawischer Tanz Nr. 16 in As-Dur
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/37.mp3

Fips7 und Dimo, Gershwin, It Ain't Necessarily So
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/40.mp3

Dimo, Dvorak, Walzer in A-Dur, op. 54,1
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/43.mp3

Dimo und Klimperline, Waldteufel, Schlittschuhläufer-Walzer
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/44.mp3

Klaviermacher, Improvisation
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/45.mp3

Klaviermacher, Improvisation
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/46.mp3

.marcus. und Klimperline, G. Faure, Berceuse
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/47.mp3

Klaviermacher und Fips7, Der Kuckuck und der Esel
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/52.mp3

Stilblüte, Chopin, 3. Satz des 2. Klavierkonzerts
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/53.mp3

Hebi19, Bach, Präludium BWV 902a
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/57.mp3

Hebi19, Bach, Fughetta BWV 902
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/58.mp3

Maximo, Improvisation
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/61.mp3

Maximo, Improvisation
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/62.mp3

Klaviermacher
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/71.mp3

Klaviermacher
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/72.mp3

Klaviermacher
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/73.mp3

Klaviermacher, Klaviermacher, Strömungen
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/74.mp3

Klaviermacher
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/75.mp3

Klaviermacher, Tschaikowsky, Anfang des 1. Klavierkonzerts in b-Moll, op. 23
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/76.mp3

Hans Borjes, Satie, Gymnopedie Nr. 1
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/77.mp3

DonBos, Debussy, Prélude Nr. 5 (Bruyères), Band 2
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/78.mp3

netti, Christian Sinding, Frühlingsrauschen
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/79.mp3

Klimperline und DonBos, Johannes Brahms, Walzer op. 39, Nr. 15
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/81.mp3

Hacon, Fluch der Karibik
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/83.mp3

Dimo und Fips7, Grieg, Zwei Norwegische Tänze, op. 35, 2 + 3
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/85.mp3

Hebi19, Alkan, Barcarole op.65 Nr. 6
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/89.mp3

Klaviermacher, Alle meine Entchen
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/90.mp3

Dimo und Fips7, Ravel, Rapsodie Espagnole - 1. Satz ("Prélude à la nuit") und 3. Satz ("Habanera")
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/91.mp3

Fips7, Beethoven, Klaviersonate in Fis-Dur, op. 78
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/94.mp3

Klimperline und DonBos, Johannes Brahms, Walzer op. 39, Nr. 15
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/101.mp3

Dimo und DonBos, Mozart, Sonate KV 521, 2. Satz
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/102.mp3

Klaviermacher, Der Kuckuck und der Esel
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/103.mp3

32und1meins, Chopin, Minutenwalzer
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/104.mp3

Klaviermacher
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/107.mp3
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Walter

Walter

Dabei seit
31. Jan. 2008
Beiträge
1.165
Reaktionen
756
Berceuse

Hallo Ihr Lieben,

habe heute morgen beim Frühstück herrichten die Faure-Berceuse genossen, einfach herrlich!
Ein Schlaflied zum Frühstück ist zwar etwas zeitlich verschoben, aber die Augen, die Ohren undvor allem das Herz gehen trotzdem auf, vielen Dank!

Einen guten Tag heute! :p

Walter
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Klimperline

Klimperline

Dabei seit
28. Mai 2008
Beiträge
3.862
Reaktionen
4.290
Hier folgt das erste Video vom Konzert am Samstag:

Brahms-Walzer Op. 39 Nr. 15 - DonBos & Klimperline

http://www.youtube.com/watch?v=gX7FvVjcJ78&feature=player_embedded

Wer von Euch nennt sich in YouTube "karazh"? Du hattest einen Kommentar gepostet, den ich versehentlich gelöscht habe :( Könntest Du ihn nochmals dort posten, bitte?:cool:
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Hans Borjes

Hans Borjes

Clavio-Förderer
Dabei seit
18. Mai 2008
Beiträge
459
Reaktionen
0

Das habe ich überlegt. Abgesehen davon, daß mir clavio.org nicht gefällt, weil es mir zu bunt und zu unstrukturiert ist, konnte ich ein paar entscheidende Details für mich noch nicht klären.

  1. Das Dateiformat muß frei wählbar sein (hier 192kBit/s@48kHz). Youtube beispielsweise konvertiert alle Daten erstmal in ein nicht erkennbares internes Format, bei dem die Audioquallität stark beeinträchtigt wird.
  2. Es darf keine Größenbeschränkung pro Datei geben. Eine Aufteilung eines langen Stücks in mehrere Fragmente möchte ich nicht vornehmen.
  3. Die Anzahl der Dateien darf nicht beschränkt sein. Auf meinem privaten Server kann ich jederzeit den Speicher erweitern. Hier weiß ich nicht, ob es eine Grenze gibt.
  4. Jede Datei muß über eine URL referenzierbar sein, damit man nicht gezwungen ist, einen eingebetteten Player zu benutzen. Die Dinger machen mitunter nicht das, was sie sollen.

Die Dateien auf meinem eigenen Server abzulegen, ist für mich einfach und schnell.
 
violapiano

violapiano

Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
10
Hallo,

schöne Aufnahmen, der Flügel beeindruckt mich auch, den hätte ich wohl auch gerne gespielt.:( *neidischguck*

Beim nächsten Treffen hoffe ich wieder dabei zu sein.

LG
violapiano

Wenns so weit ist, dass ich kammermusikalisch tätig werden kann mit dem Klavier, dann möchte ich sehr gerne einen Sänger oder Streicher als Partner. Obwohl vierhändig auch sehr reizvoll ist...
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Walter

Walter

Dabei seit
31. Jan. 2008
Beiträge
1.165
Reaktionen
756
Brahms Walzer

Schön, DonBos & Klimperline mal zu sehen, wenn auch nur auf youtube.
Der Walzer - ein richtiger Ohrwurm! :)
Schön ausgespielt - probiert doch das nächste Mal, das Pedal vom Sekundo mit dem rechten Fuß betätigen zu lassen, da hat man im Allgemeinen mehr Gefühl als mit dem linken.
Hattet Ihr Euch im Vorfeld abgesprochen, was Ihr spielen werdet?

Liebe Grüße

Walter

Hans Borjes´ Kunstkopf macht einen sehr aristokratischen Eindruck!
 
Klimperline

Klimperline

Dabei seit
28. Mai 2008
Beiträge
3.862
Reaktionen
4.290
Zitat von Walter:
Schön ausgespielt - probiert doch das nächste Mal, das Pedal vom Sekundo mit dem rechten Fuß betätigen zu lassen, da hat man im Allgemeinen mehr Gefühl als mit dem linken.

Danke Walter, beim nächsten Mal habe ich hofffentlich auch schon mehr Erfahrung mit dem Pedal, aber am Samstag war mir das Risiko, unser Spiel durch meine eventuellen "Fehltritte" zu zerstören, doch noch zu hoch. ;)

Hattet Ihr Euch im Vorfeld abgesprochen, was Ihr spielen werdet?

Ja, die Stücke waren im Vorfeld abgesprochen, wenn auch nicht unbedingt sehr lange vorher. Am Tag vor dem Konzert hatten wir auch Gelegenheit, schon einmal zusammen zu üben.
 
Y

Yannick

Dabei seit
8. Okt. 2009
Beiträge
633
Reaktionen
0
wow das ist ja alles phenomenal :)

und der flügel :) mhhmm

hofe da kommt noch mehr :cool:
 
DonBos

DonBos

Dabei seit
9. Sep. 2007
Beiträge
2.258
Reaktionen
1.041
Schön, DonBos & Klimperline mal zu sehen, wenn auch nur auf youtube.
Der Walzer - ein richtiger Ohrwurm! :)
Schön ausgespielt
Danke für das Lob, Walter!

Zitat von Walter:
probiert doch das nächste Mal, das Pedal vom Sekundo mit dem rechten Fuß betätigen zu lassen, da hat man im Allgemeinen mehr Gefühl als mit dem linken.
Hattet Ihr Euch im Vorfeld abgesprochen, was Ihr spielen werdet?
Wir hatten uns im Voraus abgesprochen, wenn auch erst zwei Tage vor dem Treffen. Klimperline hatte mich im Chat gefragt, ob ich mit ihr spielen könnte und dabei Primo + Pedal machen kann, weil ihre eigentliche Spielpartnerin nun doch nicht zum Treffen kommen könne. Da hab ich mir die Noten angeschaut und dann einfach spontan zugesagt. (Mir wäre Pedal mit rechtem Fuß auch lieber, aber als Primo geht's mit dem linken (ungewohnten) Fuß doch einfacher. Durch die kurze (kaum vorhandene Übezeit) ist dann bei meiner Interpretation und beim Pedal noch lange nicht alles perfekt... Aber das Vierhändigspielen hat trotzdem sehr viel Spaß gemacht. Hab zuvor seit drei Jahren nimmer vierhändig spielen können, da war das Spielen mit Klimperline und Dimo beim Treffen zusammen einfach so richtig toll!

Zitat von Walter:
Hans Borjes´ Kunstkopf macht einen sehr aristokratischen Eindruck!
Der Kopf schon, das Absperrband auf dem Boden eher weniger:D
Der Ton von unserem Brahmsvideo stammt übrigens nicht vom Kunstkopf, sondern direkt von der Digitalkamera. Wenn Hans_Borjes fertig geschnitten hat, kann man das Video nachträglich ja noch mit dem besseren Ton unterlegen und frisch hier posten. Ich glaube diese Arbeit werde ich mir dann schon noch machen.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
W

Wiedereinsteigerin

Dabei seit
15. Nov. 2007
Beiträge
504
Reaktionen
10
Ich bewundere euch, super gespielt *wo ist der Applaus-Smilie*
 
.marcus.

.marcus.

Dabei seit
11. Apr. 2007
Beiträge
3.745
Reaktionen
1.191
Von meiner Seite aus, danke für das Lob :)

Bei der Berceuse hatte ich dummerweise versäumt den Primo-Part auf mögliche Kollisionsstellen zu untersuchen :rolleyes: aber wir haben uns ganz gut abstimmen können, wo wer mal einen Ton etwas früher loslassen muss.
Auch auf ein gemeinsames Tempo konnten wir uns, trotz deutlich auseinandergehenden Vorstellungen einigen (wie man hört).
Insofern war das vierhändig Spielen ein Abenteuer, das wir, denke ich, ganz gut gelöst haben ;)

Den Brahms Walzer finde ich wunderbar. Interessant, dass er sowohl in langsamen Tempo schön klingt, als auch wenn man ihn etwas flotter nimmt. Nur das Ende des Primo wird dann ziemlich blöd zu spielen.

lg marcus
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Klimperline

Klimperline

Dabei seit
28. Mai 2008
Beiträge
3.862
Reaktionen
4.290
Nachdem es jetzt bereits drei Threads zu den Einspielungen beim Mainzer Treffen gibt, werde ich mal etwas Ordnung in die Angelegenheit bringen.

Damit zumindest die Stücke, die beim Konzert vorgespielt worden sind, auch später noch auffindbar sind, werde ich hier das Konzertprogramm aufführen und die einzelnen Programmpunkte nach und nach mit den bereits freigegebenen Aufnahmen verlinken:

1) Grieg: Norwegische Tänze Nr. 2 A-Dur und Nr. 3 G-Dur
Dimo & Fips
http://www.youtube.com/watch?v=6YGztPWLT3c
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/85.mp3

2) G. Faure: Berceuse aus der "Dolly"-Suite
Klimperline & Marcus
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/47.mp3

3) E. Waldteufel: Die Schlittschuhläufer
Klimperline & Dimo
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/freitag/8.mp3

4) Dvorak: Slavischer Tanz Nr. 4
Dimo & .marcus

5) Alkan: Barcarole Op 65 Nr. 6
Hebi
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/freitag/3.mp3

6) Alle meine Entchen
Klaviermacher
http://www.youtube.com/watch?v=3uB82mJWysY
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/90.mp3

7) Ravel: Rapsodie Espagnole: a) Prélude à la nuit
b) Habanera
Dimo & Fips
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/91.mp3

8. Mozart: Fantasie d-moll
Dimo

9) Dvorak: Walzer op. 54 Nr. 1
Dimo

10) Beethoven: Sonate Fis-Dur
Fips
http://www.youtube.com/watch?v=N-b9OzESjLI Satz 1
http://www.youtube.com/watch?v=xLhxVvfChqM Satz 2
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/94.mp3

11) Debussy: Prelude Nr. 5 aus Band 2 (Bruyères)
DonBos
http://www.youtube.com/watch?v=HNcfitE7bdM
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/78.mp3

12) Mozart: Klavierkonzert A-Dur KV 414, 1. Satz
Stilblüte & Dimo

PAUSE

13) Chopin: Etuden op. 25 Nr. 1, op. 10 Nr. 1; Sonate h-moll 4. Satz; Andante spianato und Grande Polonaise op. 22
Karl

14) Brahms: Walzer Op. 39 Nr. 15
Klimperline & DonBos
http://www.youtube.com/watch?v=gX7FvVjcJ78 schnelle Version
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/81.mp3 langsame Version

15) Mozart: Sonate C-Dur KV 521, 2. Satz
Dimo & DonBos
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/102.mp3

16) Der Kuckuck und der Esel
Klaviermacher
http://www.youtube.com/watch?v=GTYWSYiZ690
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/103.mp3

17) Chopin: Minutenwalzer
321undmeins
http://www.youtube.com/watch?v=RJo86twz9hk
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/104.mp3

18. Dvorak: Slavischer Tanz Nr. 16
Dimo & Fips
http://www.youtube.com/watch?v=70XQX5Fu2Z4
http://borjes.homeip.net/clavio_mainz_2009/samstag/37.mp3

19) Chopin: Klavierkonzert Nr. 2 Finale
Stilblüte & Fips
http://www.youtube.com/watch?v=afiMEK6KNOc
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Fips7

Fips7

Dabei seit
16. Feb. 2009
Beiträge
3.617
Reaktionen
1.375
Hallo Klimperline,

nur zwei kleine Korrekturen in eigener Sache.

Ravel: Rhapsodie Espagnol: a) Prelude Espagnol
b) Habanera
Dimo & Fips
Der erste Satz heißt "Prélude à la nuit", nicht "Prelude Espagnol".

Beethoven: Sonate Fis-Dur, Sätze 1 und 2
Fips
Den Hinweis auf die Sätze könnte man weglassen, denn die Sonate hat nur zwei Sätze.

Okay, das wars schon... :p

Grüße von
Fips
 
DonBos

DonBos

Dabei seit
9. Sep. 2007
Beiträge
2.258
Reaktionen
1.041
Und auch von mir noch ein kleiner Hinweis (auch in eigener Sache:cool: ):
Die Nummer 11 habe ich gespielt, die Nummer 13 Karl

Zu meiner Nummer 11 kann man noch sagen, dass dieses Prelude den zusätzlichen Titel "Bruyères" trägt, unter dem es vermutlich bekannter ist als unter der "Nr. 5 aus Band 2" (was aber natürlich auch richtig ist).
 
violapiano

violapiano

Dabei seit
12. Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
10
Hallo zusammen,

schade, dass der Beitrag von Karl nicht freigegeben wurde.

Sonst gefällt mir alles sehr gut, schön gespielt!:p

Geben denn die anderen ihre Stücke frei, die noch nicht verlinkt sind?

LG
violapiano
 
DonBos

DonBos

Dabei seit
9. Sep. 2007
Beiträge
2.258
Reaktionen
1.041
Zitat von Violapiano:
Geben denn die anderen ihre Stücke frei, die noch nicht verlinkt sind?
Ich denke, dass wohl die meisten der Stücke vom Konzertprogramm freigegeben werden. Von den bisher am Konzertprogramm aufgeführten Links stammt nur die Aufnahme des Brahmswalzer (Programmpunkt 14) und der Minutenwalzer (Programmpunkt 17) tatsächlich auch aus dem Konzert. Die anderen bisher verlinkten Aufnahmen sind alles Probeaufnahmen von anderen Zeitpunkten am Wochenende (darum ist auf denen auch oft so ein Lärm im Hintergrund).

Von meiner Seite aus werd ich meine Aufnahmen wohl auf jeden Fall freigeben, sobald diese geschnitten sind, und ich bin da bestimmt nicht der einzige.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Klimperline

Klimperline

Dabei seit
28. Mai 2008
Beiträge
3.862
Reaktionen
4.290
Weil es gewünscht wurde, gibt es hier noch eine spontane Aufnahme eines von mir außerhalb des Konzertes während des Treffens gespielten Stückes. Zum Glück wurde die "kranke Puppe" zweimal aufgenommen, so dass ich einen Verspieler am Ende eliminieren konnte. Wie man hört (und sieht) benötige ich aber auch bei der Videobearbeitung noch Einiges an Übung (oder die Geduld, solange zu Schneiden bis es passt). Das extreme Einzoomen ist übrigens beabsichtigt, weil ich viel zu sehr aus dem ganzen Körper heraus gespielt hatte. Diesen Anblick wollte ich Euch ersparen.:rolleyes: Bis zu meiner nächsten Aufnahme werde ich hoffentlich eine ruhigere Körperhaltung gelernt haben.

Ich habs jetzt aber mal so gelassen wie es ist -soll ja nur ein weiterer Eindruck vom Treffen sein und ein Beweis dafür, dass dort eben nicht nur die "Profis" vertreten waren ;).

Peter Tschaikowsky: "Die kranke Puppe" aus dem Kinderalbum op. 39 Nr. 6
http://www.youtube.com/watch?v=BaI9Dv3YZC4
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
 

Top Bottom