Information ausblenden

Alter Klavier Geyer Seriennummer 143157

Dieses Thema im Forum "Das Klavier: allgemeine Infos, Kauf, Reparatur" wurde erstellt von leander, 29. Juni 2020.

Schlagworte:
  1. leander
    Offline

    leander

    Beiträge:
    1
    Hallo zusammen,

    kann mir einer weiterhelfen und weitere Informationen bzgl. des oben genannten Klavieres nennen (Baujahr, Bauort,..) ?

    Danke im Voraus!

    Liebe Grüße,

    Leander
     
  2. altermann
    Offline

    altermann

    Beiträge:
    4.369
    Wird schwierig, deine Fragen zu beantworten.
    Meine Quellen sagen aus, dass Geyer, Adolph nur 10251 Instrumente gefertigt hat.

    Gibt es da noch einen anderen Geyer, der Klaviere gefertigt hat?
    Eventuell weiß das nur der Geier.
    [​IMG]
     
  3. jensen1
    Offline

    jensen1

    Beiträge:
    545
    Aufgrund der sechsstelligen Seriennummer ist hier eher ein halb-industriell gefertigtes DDR-Klavier zu vermuten. Genaues Herstellungsdatum kann ich nicht sagen, vermutlich achtziger Jahre. Bauort war Eisenberg (Thüringen).

    Weitere Informationen: Das sind eher nicht so tolle Klaviere, im guten Zustand und für sehr wenig Geld für Anfänger akzeptabel. Falls der Zustand nicht so gut sein sollte, lohnt sich eine Investition in größere Reparaturen nicht.
     
    Ambros_Langleb gefällt das.
  4. Rheinkultur
    Online

    Rheinkultur Super-Moderator Mod

    Beiträge:
    9.004
    Henry und Barratt gefällt das.
  5. Barratt
    Offline

    Barratt Lernend

    Beiträge:
    11.402
    "Der Bolschewismus steht wie Stahl" :021:
     
    Henry gefällt das.
  6. frosch
    Offline

    frosch

    Beiträge:
    3.667
    Hast Du etwa Zweifel? Schau Dich um...... :019:;-)