Adolfo Berio Polka

D

Doc88

Guest
Hallo zusammen,

für einen Vorspielabend suche ich als "Rausschmeißer" zum fröhlichen Abschluß die Noten
von Adolfo Berio : Polka (für 4 Hände)
(Es darf ja auch mal etwas nicht so anspruchsvolles sein)
Ich bin schon einige Zeit auf der Suche, werde aber nicht fündig!
Weiß jemand, wie man an diese Noten herankommt?

NB: wer das Stück noch nicht kennt: Auf der Labeque-CD "Encores!" oder in Youtube

Short version - Beriot Polka, Labeque - YouTube

(Hier fälschlicherweise Beriot als Komponist - richtig ist A.Berio)

LG doc88
 
Rheinkultur

Rheinkultur

Super-Moderator
Mod
Dabei seit
1. Apr. 2012
Beiträge
9.693
Reaktionen
8.898
Adolfo Berio lebte von 1847 bis 1942 und ist der Großvater des bekannten Komponisten Luciano Berio (1925-2003); nach Ablauf der 70-jährigen Schutzfrist könnte das genannte Stück sogar bereits gemeinfrei sein.

Biographische Details?: Luciano Berio

Leider befindet sich die Polka nicht in dieser Sammlung: Berio Family Album für Klavier, Klavier zu 4 Händen, Gesang und Klavier - Berio Adolfo, Berio Luciano, Berio Ernesto, Berio Luciano - UE15950 - Noten und mehr - Universal Edition

Vielleicht kommt man über diesen Umweg auch an eine Notenausgabe der Polka...
 
D

Doc88

Guest
Polka

Vielen Dank für Eure Tips !
Ich werde wohl doch am besten einfach mal die Schwestern L. anschreiben.

NB: es kann natürlich sein, dass das Stück wesentlich vertrackter ist als es auf den ersten Blick aussieht. Bei Top-Künstlern sieht ja vieles ganz einfach aus ...

LG doc88
 
M

morzekpiano1958

Dabei seit
28. Juli 2013
Beiträge
1
Reaktionen
0
Ich suche auch diese Noten !!!

Hallo mein Freund
Hat es geklappt, die Labeque Sisters direkt anzuschreiben ????
Haben Sie die Noten irgendwie gekriegt ???
Bitte um kurze Rückmeldung ??

Vielen Dank im voraus

Morzek 1958 aus Spanien
 
LMG

LMG

Dabei seit
1. Jan. 1970
Beiträge
3.651
Reaktionen
775
Hi all,

Sachverhalt etwas unklar. Es scheint eine Version für 2 Klaviere zu geben,

Berio, Adolfo: Polca per due pianoforti [musikal. Partitur]. Milano: Ricordi.- Brescia, Italy : Stampa, distribuzione e vendita MKT Musikit, [2011?].- Anmerkungen: Published with the part for Piano 1 on p. 1 and 3, and the part for Piano 2 on p. 2 and 4. - Beschreibung: 4 p. of music ; 32 cm. - Andere Titel: Polka

Print on demand evtl. hier:

Music Shop Europe

Die Frage ist nur: Ist es die gleiche, wie die von den Labeque-Schwestern gespielte, bzw. haben diese als Grundlage evtl. einfach die Fassung für 2 Klaviere genommen ( und diese leicht oder gar nicht bearbeitet und einfach so gespielt ) ? Oder ist es ein anderes Werk ? Wenn sich jemand da genauer auskennt, und evtl. diese Frage beantworten kann, wärs evtl. nicht schlecht...

meint: LMG, mit vielen Grüßen! ;)
 
D

Doc88

Guest
Hi @ all!


Hallo mein Freund
Hat es geklappt, die Labeque Sisters direkt anzuschreiben ????
Haben Sie die Noten irgendwie gekriegt ???
Bitte um kurze Rückmeldung ??

Vielen Dank im voraus

Morzek 1958 aus Spanien/QUOTE]

Habe die Sisters bez. deren Management angemailt. Leider ist die email wohl im Trubel untergegangen. Wahrscheinlich haben die genug um die Ohren. Schade!

@ LMG: Ist ja ein Super-Tip !!
Da habe ich lange vergeblich gesucht. Die Noten werde ich schicken lassen und mal schauen ob das auf einem Klavier so hinzukriegen ist.
Danke LMG!

LG Doc
 
 

Top Bottom