Additum 2020 in Klavier

  • Ersteller des Themas Frédéric Chopin
  • Erstellungsdatum
Frédéric Chopin

Frédéric Chopin

Dabei seit
8. Dez. 2007
Beiträge
742
Reaktionen
108
Was ist jetzt eigentlich mit den Schülern, die ich für das Additum 2020 in Klavier vorbereiten soll? Die Schüler haben vor 6 Wochen ihr Pflichtstück bekommen. Ab 27. April dürfen die Abiturienten wieder ins Gymnasium. Ich darf allerdings nicht vor dem 4. Mai unterrichten, wenn nicht noch länger.
Vielleicht sind hier einige, die ebenfalls in Klavier dieses Jahr ihr Additum machen, und würde mich über Antworten sehr freuen.
 
Shigeru

Shigeru

Dabei seit
14. Juni 2009
Beiträge
1.290
Reaktionen
448
Ein Schüler von mir, der Additum in Sport macht, hat mir heute gesagt, dass die praktische Prüfung in Sport ausfällt. Ich denke, dass es in Musik dann evtl. auch so sein wird. Das müssten die Schüler aber eigentlich schon wissen/mitgeteilt bekommen haben
 
Frédéric Chopin

Frédéric Chopin

Dabei seit
8. Dez. 2007
Beiträge
742
Reaktionen
108
Ein Schüler von mir, der Additum in Sport macht, hat mir heute gesagt, dass die praktische Prüfung in Sport ausfällt. Ich denke, dass es in Musik dann evtl. auch so sein wird. Das müssten die Schüler aber eigentlich schon wissen/mitgeteilt bekommen haben
Danke Shigeru schon Mal vorab für die Antwort. Mein Schüler wird erst morgen definitiv Informationen bekommen, wann und ob er die Additum Schlussprüfung soll.
 
Frédéric Chopin

Frédéric Chopin

Dabei seit
8. Dez. 2007
Beiträge
742
Reaktionen
108
Also das Additum in Klavier findet am 15. Mai statt. Ich darf nur nicht unterrichten!
Ein Lob an die Regierung und allen verantwortlichen Politikern!
Unterrichte meinen Schüler für das Additum momentan über WhatsApp- Video.
Eine dementsprechende Internet- Verbindung hat auch der Schüler:
Was die Dynamik und den Klang betrifft.... "Ohne Worte"!
 
mick

mick

Dabei seit
17. Juni 2013
Beiträge
11.604
Reaktionen
19.801
Was der Schüler in letzten 10 Jahren nicht gelernt hat, wird er jetzt auch nicht mehr lernen. Kein Unterricht bzw. nur Fernunterricht ist sicher nicht optimal. Aber durch den Lockdown hatte der Schüler unverhofft viel Zeit zum Üben, das sollte den mangelnden Unterricht locker ausgleichen.
 
A

Alter Tastendrücker

Dabei seit
31. Aug. 2018
Beiträge
2.290
Reaktionen
2.585
@mick da gehst Du ein bisschen zu sehr von Dir aus!!! Etliche auch durchaus nicht unbegabte Schüler können durch selbständiges Üben ohne Rückmeldung Stücke sehr erfolgreich ruinieren!
Außerdem sollte man die psychische Komponente und das Vorspieltraining in der Unterrichtssituation nicht unterschätzen!
 
Frédéric Chopin

Frédéric Chopin

Dabei seit
8. Dez. 2007
Beiträge
742
Reaktionen
108
Zuletzt bearbeitet:
 

Top Bottom