Zeitgenössische Orgelmusik "für die Kathedrale"?

  • Ersteller des Themas Lisztomanie
  • Erstellungsdatum
Lisztomanie

Lisztomanie

Dabei seit
20. Aug. 2012
Beiträge
1.422
Reaktionen
346
Hallo zusammen,

ich bin mal wieder auf Literatursuche, diesmal geht's um zeitgenössische Orgelmusik. Entgegen gewissen Meinungen von Menschen wie Pierre Boulez sehe ich hier nämlich keinen "reaktionären Eskapismus", sondern viel mehr ein großes Feld für zeitgenössische Komponisten - auch für mich! :D -, um sich künstlerisch zu entfalten. Und das Produkt eben dieser künstlerischen Enfaltung suche ich hier: Werke, die zumindest deutlich nach 1900 entstanden sind, aber dennoch noch halbwegs "geordnet" komponiert sind und einen festlichen oder - falls meditativ - zumindest "kathedralenartigen" Charakter haben. Ich denke hier zum Beispiel an op. 7 von Dupre, gewisse Werke von Messiaen, das Te Deum von Demmesieux, Verschiedenes - zum Beispiel die Missa in honorem Sancti Josephi und das Konzertstück op. 52 - von Flor Peeters, aber auch wirklich zeitgenössische Werke, wobei ich zugeben muss, dass ich hier eben noch nicht allzu viele kenne - deswegen Suche ich ja danach!

Also: Kann mir jemand weiterhelfen? :D

Herzliche Grüße

Euer Lisztomanie
 
Lisztomanie

Lisztomanie

Dabei seit
20. Aug. 2012
Beiträge
1.422
Reaktionen
346
Sehr gerne auch so etwas:

[video=youtube;wgysUnoP0N4]http://www.youtube.com/watch?v=wgysUnoP0N4[/video]

[video=youtube;FXkoK2OkY3A]http://www.youtube.com/watch?v=FXkoK2OkY3A[/video]

Ich liebe die Improvisationen unseres ehemaligen Domorganisten - vielleicht sollte ich ihm mal schreiben, ob er sowas nicht auch verschriftlicht hat! :D
 
Axel

Axel

Dabei seit
13. Feb. 2007
Beiträge
1.208
Reaktionen
606
Doch hat er, eine Liste gibt es auf seiner Webseite.

Grüße
Axel
 
Lisztomanie

Lisztomanie

Dabei seit
20. Aug. 2012
Beiträge
1.422
Reaktionen
346
@ Axel: Die Liste ist mir bekannt, doch ist weder die Improvistion über das Salve Regina noch die über das Libori-Lied dort aufgeführt! :(

Ich schicke ihm jetzt mal eine E-Mail! :D
 
Lisztomanie

Lisztomanie

Dabei seit
20. Aug. 2012
Beiträge
1.422
Reaktionen
346
Den Anfang kann man sogar ganz gut transkribieren! :D :D :D So ungefähr zu dem Takt, wo das Pedal einsetzt - denn da geht das große "Durcheinander" los! :D
 
 

Top Bottom