Yamaha YUS 1

  • Ersteller des Themas odin164
  • Erstellungsdatum

O
odin164
Dabei seit
19. Mai 2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Zuerst einmal vielen Dank für die Antworten auf meine letzte Frage bezüglich des Wilh. Steinmann Klavieres. War daraufhin bei einem weiteren Händler der mir ein gerade aufbereitetes Yamaha YUS1 für 4200,- incl. Bank, Transport und 1. Stimmung aus dem Jahr 1981 angeboten hat. Der Klang hat mich wirklich überzeugt. Habe auch ein U1 für 2900,- aus dem Jahr 1971 ausprobiert. Auch hier war der Klang überzeugend. Meine Fragen nun an euch:

1. Zum YUS1:
Geht der Preis bei diesem Alter in Ordnung? Ist der große Preisunterschied für das YUS1 gerechtfertigt? Ist dieses Klavier überhaupt einem Einsteiger zu empfehlen. Hat schon jemand Probleme mit diesem Klavier gehabt.

2. Zum U1:
Geht der Preis bei diesem Klavier in Ordnung. Der Händler versichert, dass es kein Reimport sei und er dieses Klavier schon Jahre kennt.

Über rege Antworten würde ich mich sehr freuen!!!!!
 
O
odin164
Dabei seit
19. Mai 2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Habe seit gestern ein YUS1. Der Klang ist super. Habe beide Klaviere in direktem Vergleich gehört. Das YUS1 ist dem U1 klanglich weit überlegen. Der Bass ist viel satter, die Höhen brillianter.
Habe auch 2 B2 angehört wovon 1 klanglich interessant, das ander klanglich ünmöglich, da zu metallisch klingend, war!
Dies bestätigt wieder, dass jedes Klavier ein Einzelstück ist. Selbst bei dem gleichen Modell gibt es riesige Unterschiede.
 
 

Top Bottom