Yamaha U3 Baujahr 1976

T

Thomas1978

Dabei seit
14. Jan. 2013
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo!
Ich habe in einem Geschäft ein gebrauchtes YAMAHA U3 mit dem Baujahr 1976 gesehen. Klingt toll, der Preis: 4700€
Mir ist klar: es kommt schon auf den Klang an, aber ist der Preis ungefähr realistisch?
Würde um 5000€ ja auch ein neues B3 bekommen.

Freue mich über Tipps
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
3. Dez. 2007
Beiträge
21.118
Reaktionen
9.243
Da sollte noch a bisserl was gehen... Aber wenns ein Ausnahmeteil ist? So richtig, richtig gut? Das kannst nur Du beurteilen (z.B. im Vergleich zum B3). Gefühlsmäßig sehe ich das U3 eher um 4.000,-
 
K

Klavierbauermeister

Dabei seit
10. Jan. 2008
Beiträge
1.999
Reaktionen
759
Falls es sich um einen Gebrauchtimport handelt finde ich es zu teuer...
 
Mawima

Mawima

Dabei seit
11. Nov. 2010
Beiträge
968
Reaktionen
478
Hast Du das Klavier schon gespielt? Sind die Saiten und Hammerköpfe Original oder neu? Sind die Basssaiten alle in Ordnung? Gefällt Dir der Klang? Was wurde an dem Klavier in letzter Zeit gemacht?

Ist das Angebot von einem Klavierbauer, Internet-Handel oder privat? Je nachdem finde ich den Preis durchaus realistisch.

Liebe Grüße,
Mawima
 
 

Top Bottom