Yamaha G2-Flügel Baujahr 1986, Serie A


C
Claudia
Dabei seit
1. März 2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo Liebe Pianofreunde !

Habe die Option einen Yamaha-Flügel G2, Baujahr 1986 zu erwerben.
Hierzu würde ich gerne ein paar Fragen an Euch stellen:
1.) Seriennr. beginnt mit "A". Kann hierüber jemand Spezifikationen ablesen, so z.B. Produktionsort/-stätte ?
2.) Wie ist die Qualität der G-Serie aus diesen Produktionsjahren (z.B.: Stimmhaltung, Verarbeitungsqualität, etc.)
3.) Welches Preissegment wäre absolut o.k. bei "optischem sowie technischem absolut neuwertigem Zustand" laut Aussage Klavierbaumeister.

Herzlichen Dank für die ein oder andere Nachricht zum ein oder andern Punkt !
Grüsse von Claudia
 
pille
pille
Dabei seit
19. Feb. 2007
Beiträge
1.305
Reaktionen
15
Hallo Liebe Pianofreunde !

Habe die Option einen Yamaha-Flügel G2, Baujahr 1986 zu erwerben.
Hierzu würde ich gerne ein paar Fragen an Euch stellen:
1.) Seriennr. beginnt mit "A". Kann hierüber jemand Spezifikationen ablesen, so z.B. Produktionsort/-stätte ?
2.) Wie ist die Qualität der G-Serie aus diesen Produktionsjahren (z.B.: Stimmhaltung, Verarbeitungsqualität, etc.)
3.) Welches Preissegment wäre absolut o.k. bei "optischem sowie technischem absolut neuwertigem Zustand" laut Aussage Klavierbaumeister.

Herzlichen Dank für die ein oder andere Nachricht zum ein oder andern Punkt !
Grüsse von Claudia

aus der Seriennummer kann man angeblich nicht den Herstellungsort herasulesen. Der Presi sollte nicht viel über 5000 Euro liegen, sonst isser teurer als sein dmaliger Neupreis. Ansonsten kann das ein sehr schönes Instrument sein.

Gruß,

Wolf
 
C
Claudia
Dabei seit
1. März 2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
aus der Seriennummer kann man angeblich nicht den Herstellungsort herasulesen. Der Presi sollte nicht viel über 5000 Euro liegen, sonst isser teurer als sein dmaliger Neupreis. Ansonsten kann das ein sehr schönes Instrument sein.

Gruß,

Wolf
Hallo Wolf,
herzlichen Dank für deine Antwort, habe mir so was schon gedacht. Bin mittlerweile auf einen Yamaha Flügel C3 umgeschwenkt und versuche mir hier gerade einen Preisspiegel zu erarbeiten. Das Budget zu Steinway ist ja leider noch begrenzt!

Grüße Claudia
 
 

Top Bottom