Yamaha 95 Taste knackt

  • Ersteller des Themas paranoia76
  • Erstellungsdatum
P

paranoia76

Dabei seit
7. Aug. 2012
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo,

Liegt hier ein Problem vor das man beheben sollte oder bin ich nur zu pingelig?

Die Tasten geben ja erst Laute von sich wenn man sie eine bestimmte Tiefe runterdrückt. Bei einer Taste hört man aber schon vor dem eigentlichen Ton ein leichtes knacken. Das Piano ist erst 3 Wochen alt. Wenn man drauf achtet nervt es ein bißchen. Will nur nicht dass das Problem noch mehr Tasten bekommen. Ist leider auch eine häufig zu nutzende Taste.
 
HoeHue

HoeHue

Dabei seit
17. Nov. 2010
Beiträge
1.254
Reaktionen
117
Wenn Du's neu bei einem Händler gekauft hast, trag's zurück und lass die das beheben. Ein Kollege hat sich vor ca. einem Jahr ein P155 gekauft und hatte ähnliche Probleme und hat's auch im Rahmen der Gewährleistung repariert bekommen. Dafür kauft man ja schließlich nue, um ein Gerät in einwandfreiem Zustand zu haben.

Vor Jahren hatte Yamaha das Problem, dass sie in enigen Serien ein ungeeignetes Fett an der Lagerung der Tasten verwendet haben, was etwa sieben Jahre später dazu geführt hat, dass die Tasten dort reihenweise gebrochen sind. Wer ein Instrument mit entsprechender Seriennummer hat (und diese noch lesbar ist) bekommt bis heute noch alle Tasten auf Kosten von Yamaha ausgetauscht.
 
P

paranoia76

Dabei seit
7. Aug. 2012
Beiträge
6
Reaktionen
0
Danke für die Antwort. Da es recht umständlich bei mir ist und der Hämdler weit weg werde ich warten bis noch weitere Tasten davon betroffn sind denke ich ...
 
 

Top Bottom