Wie zitiere ich richtig? - Eine Anleitung

Fips7

Fips7

Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.617
Reaktionen
1.371
Hallo miteinander,

da in letzter Zeit einige Claviolaner Fragen in bezug auf das Zitieren im Forum hatten und man gelegentlich auch auf sehr "eigenwillig-individuelle" ;) Zitierformen stößt, habe ich mal eine Anleitung geschrieben. Vielleicht hilft sie der/dem ein oder anderen beim Schreiben von Beiträgen.

Die PDF-Datei ist hier zu finden: HIER KLICKEN.http://www.file-upload.net/download...ichtig---Eine-Anleitung--2.-Fassung-.pdf.html

Grüße von
Fips


EDIT:
Ich wurde inzwischen selber über eine Funktion aufgeklärt, die ich nicht kannte und die das Zitieren mehrer Beiträge sehr erleichtert. Ich hab es bisher immer so gemacht, wie ich es beschrieben habe (und so funktionierts ja auch!).
Jetzt überarbeite ich den Text nochmal. Bis dahin ist er nicht mehr abrufbar.


EDIT 2:
Die überarbeitete Version ist jetzt abrufbar.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
.marcus.

.marcus.

Dabei seit
Apr. 2007
Beiträge
3.720
Reaktionen
1.138
Hey Fips, freut mich, dass du das mal zusammengefasst hast.

Ich wäre sehr froh, wenn ich solche PDFs erstellen könnte :rolleyes:
Nora, hast du die Einleitung gelesen?

lg marcus
 
Haydnspaß

Haydnspaß

Dabei seit
Feb. 2007
Beiträge
5.134
Reaktionen
100
Whoa, das ist die beste Anleitung zu einem Computerproblem, die ich je gesehen habe :drummer:

Fips, da hast du aber wirklich an alles gedacht. Und die schönen Fotos mit den Tastenkombinationen! Und das Kopieren mit dem Kontextmenü!

Und die tollen Textbeispiele, besonders das

"Ich würde lügen, wenn ich behaupten würde, dass dein Professor kein Spinner ist."
:lol:

Ganz, ganz toll - lustig und informatief - BRAVO!!!
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
21.106
Reaktionen
9.214
Super gemacht, Fips! SO sollten alle Software-Anleitungen sein.
 
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.294
Hallo Fips,
Ich bin beeindruckt!:o
Du bist ja genau so verückt wie ich.:D

In der gleichen Zeit hättest Du die Waldsteinsonate gelernt und auf dem Hammerfügel eingespielt.:shock:

Klasse - Echt großes Kino!
[applaus]Bravo![/applaus] Wieso geht das nicht?:confused:

LG
Michael
 
Fips7

Fips7

Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.617
Reaktionen
1.371
Hey, danke!!! :) Freut mich, dass es euch gefällt. Viele werden es in dieser Ausführlichkeit zwar nicht brauchen, aber so kann es auch jemand benutzen, der quasi zum erstenmal vor einem Computer sitzt. :D

In der gleichen Zeit hättest Du die Waldsteinsonate gelernt und auf dem Hammerfügel eingespielt.
Gut möglich. :D

Ich wäre sehr froh, wenn ich solche PDFs erstellen könnte :rolleyes:
.marcus., das kannst du! Ich hab das alles mit folgenden drei Freeware- bzw. Windows-eigenen Programmen gemacht: IrfanView, MS-Paint & OpenOffice.

Grüße von
Fips
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Mathiéu Alou

Mathiéu Alou

Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
270
Reaktionen
0
Nett. :p

Mehrere Beiträge zitiert man übrigens einfach, indem man für jeden zu zitierenden Beitrag auf den Button rechts neben Zitieren klickt (zumindest wenn sie sich alle auf derselben Seite befinden). :D
 
D

Debbie digitalis

Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.433
Reaktionen
2
Hallo Fips7,

großes Kompliment für diese ausführliche und umfangreiche Zitieranleitung!

Nachdem ich anfänglich auch Schwierigkeiten hatte, aus Clavio-Beiträgen formgerecht zu zitieren, bin ich mittlerweile dank früherer Erläuterungen von dir in der Zitiertechnik relativ fortgeschritten und für mich war im angegebenen link der Passus zum Zitieren aus mehreren Beiträgen nun sehr wertvoll.

Zu schätzen ist meiner Meinung nach nicht nur die Mühe, die du dir mit solch einer ausführlichen Anleitung gemacht hast, sondern auch die Tatsache, dass sich jemand wie du - der so so selbstverständlich und problemlos mit der PC-Technik und ihren Tücken im allgemeinen und mit Clavio und seinen pc-technischen Besonderheiten im Speziellen umgeht - dennoch in der Lage ist, alle Einzelschritte und die damit verbundenen möglichen Schwierigkeiten von Clavio-Neulingen nachzuvollziehen!

Wer so etwas kann, muss m.E. ausgeprägte pädagogische Fähigkeiten haben, nicht nur im IT-pädagogischen Bereich, sondern wahrscheinlich auch als Klavierlehrer!:D

LG

Debbie digitalis
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
21.106
Reaktionen
9.214
Fips, möchtest Du die Welt nicht ein wenig besser machen und das zu Deinem Beruf erküren? Da ist ein eklatanter Mangel... (in vollem Ernst!)
 

Fips7

Fips7

Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.617
Reaktionen
1.371
Fisherman, meinst du, ich soll Klavierlehrer zu meinem Beruf machen? Hm, ich seh mich da eigentlich nicht so begabt. Aber vielleicht liegt's auch nur daran, dass ich kein Unterrichtskonzept habe, nach dem ich arbeiten würde. Ich kann zwar halbwegs Klavier spielen, mache mir aber nicht immer klar, warum ich was mache und wie ich dahin gekommen bin. ;)

Vielen Dank, Debbie digitalis! :) Leider bin ich wohl doch nicht ganz so bewandert mit dem Forum, wie du sagst. Ich wurde nämlich inzwischen im Chat darüber aufgeklärt, dass das mit dem Zitieren mehrer Beiträge viel leichter geht als mit der Methode, die ich beschrieben und die ich auch bisher immer angewendet habe. :oops:

Ich überarbeite jetzt meinen Text noch einmal und lade ihn dann neu hoch. Bis dahin kann man es aber so machen, wie schon beschrieben. Denn funktionieren tut es auch so.

Grüße von
Fips
 
fisherman

fisherman

Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
21.106
Reaktionen
9.214
Fisherman, meinst du, ich soll Klavierlehrer zu meinem Beruf machen?
NEEEEE! Software-Handbücher. Irgendwas Didaktisches. Du gehst an ein didaktisches Problem ganz logisch ran, strukturierst es und beachtest alle Varianten und "Nebenwege". Und denkst immer daran, dass es auch ein gaaaaanz Doofer verstehen muss! So einen sähe ich gerne als Chef der Dokumentationsabteilung in vielen Firmen! Kann man natürlich auch extern, als "Freier", machen. Nachteil: Jede Menge juristische Fallstricke ...
 
Fips7

Fips7

Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.617
Reaktionen
1.371
NEEEEE! Software-Handbücher. Irgendwas Didaktisches. Du gehst an ein didaktisches Problem ganz logisch ran, strukturierst es und beachtest alle Varianten und "Nebenwege". Und denkst immer daran, dass es auch ein gaaaaanz Doofer verstehen muss! So einen sähe ich gerne als Chef der Dokumentationsabteilung in vielen Firmen! Kann man natürlich auch extern, als "Freier", machen. Nachteil: Jede Menge juristische Fallstricke ...
Achsooo. :D Ja, ich glaube, das könnte ich ganz gut. Aber vorher sollte man sich vielleicht doch mit der Materie quasi perfekt auskennen, oder?! Das ist bei mir ja nicht der Fall, wie sich herausgestellt hat... :???:

Grüße von
Fips
 
Fips7

Fips7

Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.617
Reaktionen
1.371
Hallo miteinander,

sodele. Ich habe die Anleitung aufgrund der neuen Informationslage komplett überarbeitet. Dass ich aus Unkenntnis zunächst meine "selbstgestrickte" (aber funktionierende! :!:) Methode beschrieben hatte, ist vielleicht ein bisschen blamabel, aber letztlich war es doch gut, diese Initiative zu starten. Denn ich habe was dazugelernt :cool:, und es gibt nun für alle Neueinsteiger, Spätberufenen, Selbststricker usw. eine Zitier-Anleitung im Forum.

Die überarbeitete Fassung ist hier abrufbar: HIER KLICKEN

Die erste Fassung bitte vernichten.

Grüße von
Fips
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
klaviermacher

klaviermacher

Dabei seit
Apr. 2008
Beiträge
8.053
Reaktionen
3.294
Saubere Arbeit, Fips! :)

Sag für was ist eigentlich das hier?
1239-ee410568e3c0885f84b5579d46957ffc.jpg
Damit konnte ich noch nie was anfangen:confused:

LG
Michael
 
Fips7

Fips7

Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.617
Reaktionen
1.371
Mathiéu Alou

Mathiéu Alou

Dabei seit
Juni 2008
Beiträge
270
Reaktionen
0
Das kann ich dir nicht mit Sicherheit sagen. Ich vermute, dass man dadurch unter Verzicht auf Smileys oder sonstige Formatierungen einfach relativ schnell antworten kann. Mathiéu Alou weiß hier sicherlich mehr...

Grüße von
Fips
Das Feature lohnt sich, wenn du nur mal eben schnell eine Antwort zu einem Beitrag schreiben willst. Klickst du auf den entsprechenden Button rechts unten in einem beliebigen Beitrag (der äußerste Button neben dem "Zitieren" Button im jeweiligem Beitrag auf den du antworten willst), springt der Browser sofort nach unten in das "Direkt-Anworten"-Feld und du kannst tippen und absenden. Das Häckchen bei "zitieren" machst du wenn du über deine Antwort noch das Zitat des Beitrags hängen willst (einfach mal ausprobieren).

So weit ich weiß gibt es auch Foren(software), in der mann von der "Brett" Ansicht (ein Beitrag unter dem anderen) zur "Baum"- Ansicht umschalten kann. Dann werden Antworten auf bestimmte Beiträge verschachtelt (nach rechts eingerückt) angezeigt.
 
D

Debbie digitalis

Dabei seit
Apr. 2009
Beiträge
1.433
Reaktionen
2
Hallo miteinander
und hallo Fips7,

den überarbeiteten Beitrag zum Thema "Zitieren aus mehreren Beiträgen" fand ich mal wieder großartig!

So wie du diese Dinge für jeden verständlich aufdröseln kannst, müsstest du doch auch Gebrauchsanweisungen für Programme jedweder Art schreiben können ("Clavio-Forum für Doofe" will ich jetzt nicht gesagt haben, aber auch das käme bestimmt sehr gut an!)

Ich hoffe jedenfalls weiterhin (neben deinen wertvollen musikalischen und klaviertechnischen Ratschlägen) auch von deinen clavio-spezifischen und IT-technischen Hilfestellungen noch lange profitieren zu können!:D

Liebe Grüße

Debbie digitalis
 
Fips7

Fips7

Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
3.617
Reaktionen
1.371
Hallo miteinander
und hallo Fips7,

den überarbeiteten Beitrag zum Thema "Zitieren aus mehreren Beiträgen" fand ich mal wieder großartig!

So wie du diese Dinge für jeden verständlich aufdröseln kannst, müsstest du doch auch Gebrauchsanweisungen für Programme jedweder Art schreiben können ("Clavio-Forum für Doofe" will ich jetzt nicht gesagt haben, aber auch das käme bestimmt sehr gut an!)

Ich hoffe jedenfalls weiterhin (neben deinen wertvollen musikalischen und klaviertechnischen Ratschlägen) auch von deinen clavio-spezifischen und IT-technischen Hilfestellungen noch lange profitieren zu können!:D

Liebe Grüße

Debbie digitalis
Hallo Debbie digitalis,

du machst mich ja ganz verlegen. :oops: :mrgreen: Aber vielen Dank!
So lange ich selbst clavio-spezifische und IT-technische Hilfestellungen bekomme, kann ich gerne weiter Anleitungen schreiben. ;)

Grüße von
Fips
 
 

Top Bottom