Wie lang darf ein Klavier Nachhallen ?


Universaldilettant
Universaldilettant
Dabei seit
20. Jan. 2020
Beiträge
300
Reaktionen
260
Ich hab ihm das mal gezeigt, aber er meinte dazu nicht so viel. scheint also nichts besonderes zu sein.

ICH würde es bei der Aussage dann einfach ruhen lassen...

Wenn man anfängt bei akustischen Instrumente (egal wie alt...) ständig auf die (vermeintlichen) Schwächen zu hören wie ein Luchs, versaut man sich selbst schnell die Freude daran!

Musizieren an akustischen Instrumenten ist so ein tolle Beschäftigung für alle Sinne (ich rieche meinen Kriebel auch total gerne...) da solltest du solchen Dingen in deiner Wahrnehmung möglichst nicht zu viel Platz einräumen...
 
F
Flare
Dabei seit
6. Jan. 2022
Beiträge
51
Reaktionen
74
Ja, denke auch ich hör die Flöhe husten, denke ich werde es ins Wohnzimmer umziehen lassen.
Dann allerdings mit dampp chaser
Gruss
 
F
Flare
Dabei seit
6. Jan. 2022
Beiträge
51
Reaktionen
74
Hallo,
Das Kellerräumchen ist kleiner und ein Luftwäscher hält die Feuchtigkeit bei 50%, zudem steht das Klavier an einer Innenwand.
Das Wohnzimmer ist groß hat aber große bodentiefe Fenster und ein Luftwäscher würde hier nichts bringen.
Außerdem ein Karmin den wir ab und an mal im Winter anmachen. Der Klavierbauer hat alleine am Sprechen gemerkt
dass, das Klavier im Wohnzimmer vom Klang besser aufgehoben wäre.
Würde wohl dann ein DamppChaser installieren.
 
F
Flieger
Dabei seit
17. Okt. 2021
Beiträge
1.154
Reaktionen
604
Man kann auch Räume akustisch behandeln. Schallabsorber montieren, etc.
 
Martelletti al ragù
Martelletti al ragù
Dabei seit
6. Aug. 2021
Beiträge
99
Reaktionen
57
Doch nicht Lackschildläuse geschlachtet - wie martialisch ... Nur ihre Ausscheidungen aufgesammelt ...
 
 

Top Bottom