Vorschläge: Mit was kann ich mich über die Ferien hinweg beschäftigen?

J

Janik

Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
276
Reaktionen
8
Hallo,

jetzt sind ja in Bayern endlich die Pfingstferien und ich habe wieder mal Zeit mich richtig der Musik zu widmen.
Mein KL hat mir vor den Ferien gesagt, er würde mit dem Unterrichten aufhören, also brauch ich für den Unterricht erst mal nichts konkretes zu lernen.

Was ich in der letzten Zeit alles gespielt habe:
- Chopin Prelude op. 28, no. 4
- Chopin Waltzer in a moll (der kleine, einfachere, der keine Opuszahl hat).
- Beethoven Klaviersonate "Pathétique" 2. Satz
- Scarlatti Sonate C moll L 352 (zur Hälfte)
- Mozart Sonata facile, Satz 1 (zur Hälfte und noch ganz schön unmusikalisch)

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich an den alten Stücken weiterarbeiten, was mich aber nicht unbedingt motiviert, oder ob ich mal ein neues anfangen soll.

Habt ihr Vorschläge für mich, was ich als nächstes spielen könnte?

Grüße, Janik.
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
P

partita

Dabei seit
Dez. 2009
Beiträge
795
Reaktionen
156
- Mozart Sonata facile, Satz 1 (zur Hälfte und noch ganz schön unmusikalisch)

Jetzt stellt sich mir die Frage, ob ich an den alten Stücken weiterarbeiten, was mich aber nicht unbedingt motiviert, oder ob ich mal ein neues anfangen soll.
Liebe Janik,

wenn ich das lese, dann kann ich natürlich nur sagen: erstmal diesen Satz musikalisch erarbeiten! :) Mozart ist eine so wunderbare Musik, die oft so einfach ("facile") klingt, wenn sie gut gespielt ist, aber bis man es erstmal soweit hat, dass es so klingt, dauert eben. Insofern würde ich auf jeden Fall an dieser Sonate weitermachen.

Auf der anderen Seite kann ich verstehen, wenn du auch mal ein neues Stück haben möchtest - aber das muss sich ja nicht ausschließen, kannst ja beides machen!

Als spontane Idee fällt mir ein:
- Beethoven Mondscheinsonate 1.Satz (Op.27 Nr.2), hat eine sehr bekannte Melodie, die sehr eingängig ist und die man daher sehr schnell kann, außerdem kannst du da auch Ausdruck üben, ohne technische Schwierigkeiten
- Chopin Prélude Op.28 Nr.7 in A-Dur
- Bach: etwas aus dem Büchlein "kleine Präludien und Fughetten" oder du schaust mal in die "zweistimmigen Inventionen" von Bach rein. Letztere sind sehr gut dazu geeignet, Gleichmäßigkeit der Bewegung zu trainieren und Stimmen zu führen. Da sie zweistimmig sind, ist das auch gut machbar!

Liebe Grüße und viel Spaß beim Üben,
Partita
 
J

Janik

Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
276
Reaktionen
8
Als spontane Idee fällt mir ein:
- Beethoven Mondscheinsonate 1.Satz (Op.27 Nr.2), hat eine sehr bekannte Melodie, die sehr eingängig ist und die man daher sehr schnell kann, außerdem kannst du da auch Ausdruck üben, ohne technische Schwierigkeiten
- Chopin Prélude Op.28 Nr.7 in A-Dur
- Bach: etwas aus dem Büchlein "kleine Präludien und Fughetten" oder du schaust mal in die "zweistimmigen Inventionen" von Bach rein. Letztere sind sehr gut dazu geeignet, Gleichmäßigkeit der Bewegung zu trainieren und Stimmen zu führen. Da sie zweistimmig sind, ist das auch gut machbar!

Liebe Grüße und viel Spaß beim Üben,
Partita
Liebe Partita,

danke für dein Beitrag!
Mit der sonata facile hast du sicher recht, Stilblüte hat mir auch schon privat empfohlen, dieses Stück weiter zu spielen.
Die Inventionen hab ich vor ein paar Monaten schon mal probiert.. Die erste kann ich noch auswendig, die in F dur auch halb.. aber ich war denen musikalisch noch nicht wirklich gewachsen. Das kann klavigen sicher bestätigen :D.
Ebenfalls hab ich den 1. Satz der Mondscheinsonate schon mal gespielt. Das ging eigentlich ganz gut. Vielleicht greife ich die noch mal auf und schau mal was ich dran verändern kann.
Das Chopin Prelude in A dur finde ich auch eine gute Idee, das habe ich auch schon ausgedruckt! :D

Vielen Dank für deine Vorschläge,
Liebe Grüße, Janik.
 
H

Hebi19

Dabei seit
Feb. 2009
Beiträge
198
Reaktionen
3
wie wärs mal mit einem Ragtime - nichts gegen Klassik, aber bei der Jahreszeit kann man auch mal.......

die Csikos Post find ich auch toll - hab mir gleich die Noten ausgedruckt
 
J

Janik

Dabei seit
Juli 2008
Beiträge
276
Reaktionen
8
Hi,
danke, das sind auch mal andere Vorschläge!
 
 

Top Bottom