Stimmbare Duplex-Skala - sinnvoll oder marketing gag?

K

Klaus6

Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
419
Reaktionen
295
Flügel von Fazioli, Mason&Hamlin und Estonia haben eine stimmbare Duplex-Skala.

Ich habe sehr widersprüchliche Angaben dazu gehört, inwiefern das sinnvoll ist.

Was meint ihr?
 
agraffentoni

agraffentoni

Dabei seit
Jan. 2011
Beiträge
8.835
Reaktionen
4.942
Wenn das bei der Front-Duplex machbar ist, halte ich das für sinnvoll.
Dann können unerwünschte/störende Obertöne, wie sie bei unstimmbarer Einrichtung entstehen können, leichter eliminiert werden.
In der hinteren Duplex-Skala wirkt sich das nicht so stark aus.
 
K

Klaus6

Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
419
Reaktionen
295
Soweit ich weiss sind die stimmbaren Duplex-Skalen aber immer "hinten" (?).

 
K

Klaus6

Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
419
Reaktionen
295
Ich fände es sehr interessant, vorher/nacher Hörbeispiele eines Fazioli zu hören, bei denen einmal die Duplexskala perfekt gestimmt ist und einmal absichtlich verstimmt wurde.
 
K

Klaus6

Dabei seit
Apr. 2017
Beiträge
419
Reaktionen
295
Ich liebe Piano Fischer, aber ich glaube ehrlich gesagt nicht, dass Sie für mich extra solche Hörbeispiele anfertigen :lol:
 
KrautundRueben

KrautundRueben

Dabei seit
Aug. 2011
Beiträge
544
Reaktionen
665
Und wenn dann sollte das für die Nachwelt aufgenommen und dokumentiert werden
 
 

Top Bottom