Staccato-leggiero- Handlockerheit rechts

violapiano

violapiano

Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
10
Hallo zusammen,

ich arbeite gerade daran, ein gut klingendes Stacato hinzubekommen.
Allerdings soll das nicht ballern, sondern spielerischer klingen.

Wie erzeuge ich so einen Klang? Spielt man das bei schnellen Noten eher aus den Fingern? Oder aus dem Arm oder Mischform?
Es soll, wie gesagt nicht zu hart klingen. Die Kontrolle sollte natürlich auch nicht verloren gehen.

Die rechte Hand ist nicht so locker wie die linke, obwohl ich Rechtshänder bin, macht die Linke alle relaxter.:confused: RH neigt dazu, im Handgelenk nicht ganz so flexibel zu sein. Wie kann man dran arbeiten?
Wer ist so lieb und gibt mir ein paar Tipps?

LG
violapiano
 
violapiano

violapiano

Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
10
Hallo Rosenspieß,
danke, das hilft mir schon weiter. Ich dachte allerdings nicht, dass es so allgemein klingt... So kann man sich täuschen.:p
Natürlich habe ich es für ein Stück im Auge, dort sollte das Staccato einfach elegant und "hüpfend", "federnd" klingen. Leichtes Staccato, kein hartes. "Getupft" ist ein schöner Ausdruck dafür.

Es ist ein Bach, und da mag ich kein so hartes Staccato, es passt nicht zum Charakter.

LG
violapiano
 
C

classican

Dabei seit
Okt. 2008
Beiträge
311
Reaktionen
0
Es ist ein Bach, und da mag ich kein so hartes Staccato, es passt nicht zum Charakter.

LG
violapiano
Abend violapiano,
dein letzter Satz, oben im Zitat stehend, wirft für mich die Frage auf ob du nicht eher portamento meinst.
Aber erst zu staccato: Das lockere Handgelenk ist wichtig, aber schwer zu "lernen".Wenn du es weicher spielen willst, probiere dich mit dem Finger beim spielen der Taste wegzufedern.Das ist natürlich nicht auf prestofingerstaccato zu übertragen, aber ich glaube das ist bei Bach eher selten zu finden ;)
Also muss hierfür die Bewegung aus dem Arm kommen.
Grüße classican
 
violapiano

violapiano

Dabei seit
Aug. 2008
Beiträge
3.964
Reaktionen
10
hallo classican,
hast recht, portato-portamento-wo ist der Unterschied, das meine ich.
Danke
LG
violapiano
 
 

Top Bottom