Schubert Impromptu op. 90 Nr. 2 Pedaleinsatz

LeVolVik

LeVolVik

Dabei seit
23. Feb. 2017
Beiträge
311
Reaktionen
166
Wie pedalisiert ihr das Impromptu (ausgenommen Mittelteil)?

Ich bin mir nie sicher,

-ob man es leicht durchgedrückt halten sollte (mit häufigem Absetzen auch im Takt, ja, aber auch noch während nur die rechte Hand spielt)

- auf den zweiten Schlag (am Anfang meistens das b), damit das, was Schiff als Hörner hört hervorgehoben wird - meine KL hält gerade das für eher unwichtig, laut ihr sind das die Bratschen

- oder auf den ersten Schlag (es, f, g), weil das der Ton ist, der sich verändert.

Was meint ihr?

LG
 
kitium

kitium

Dabei seit
9. Jan. 2017
Beiträge
198
Reaktionen
601
Ich habe meistens die Takte 1-4 mehr oder weniger ohne Pedal gespielt, und danach bei jedem Taktbeginn gewechselt. (Anders geht es kaum wegen der Basstöne.)
 
Pianojayjay

Pianojayjay

Dabei seit
17. Mai 2013
Beiträge
6.137
Reaktionen
5.998
Ich habe es ebenfalls ähnlich wie @kitium gehalten, wobei ich es tunlichst vermieden habe das Pedal durchzudrücken. Meist habe ich nur mit halbem Pedal gespielt
 
 

Top Bottom