Reverb an oder aus?

N

newbie123

Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
261
Reaktionen
6
Hi

bei meinen Epiano ist reverb immer automatisch an. Kann man natürlich auch ausschalten. Was ist üblich? An oder aus? Bzw. was kommt einem echten Klavier näher?
 
Hiob

Hiob

Gesperrt
Dabei seit
Dez. 2007
Beiträge
254
Reaktionen
3
Hast Du zufällig ein Kawai?
Ich habe ein Kawai CN 31 und jedesmal wenn ich es erneut anmache
ist das Reverb an, auch wenn ich es zuvor ausgestellt hab.
Habe schon Kawai angerufen und gefraft, warum sich das immer
wieder anstellt, da sagte man mir das sei normal, wenn ich benutzerdefinierte
Einstellungen beim "Start" haben will, muss ich eine Klasse höher kaufen.

Ich favorisiere das Reverb aber inzwischen, da es das ganze Spiel ein wenig
"harmonischer" macht, das EPiano etwas "klavieriger" klingt.
Auch mein Klavierlehrer stimmt für die Reverb
Funktion. Ist allerdings Geschmacksache. Bei mir ist der Reverb effekt
auch so dermaßen minimal, dass man es wirklich kaum hört.
Ein zu starker Reverb Effekt ist natürlich nicht gut, da dadurch die
Töne verschwimmen.
 
Guendola

Guendola

Dabei seit
Juli 2007
Beiträge
4.408
Reaktionen
6
Es ist üblich, das so zu benutzen, wie es einem gefällt.
 
N

newbie123

Dabei seit
Nov. 2007
Beiträge
261
Reaktionen
6
Hi

nein, ich habe ein Casio, ist bei mir auch immer automatisch an. Habe auch das Gefühl das es mehr nach Klavier klingt, da dieser Halleffekt vielleicht auch den Klangkörper nachahmt den ein echtes Klavier ja hat.
 
 

Top Bottom