Nr. 134/135: Allegro & a christmas wish

A

alexkiki95

Dabei seit
4. Feb. 2011
Beiträge
77
Reaktionen
0
Hey :D

Ich war mal wieder fleißig! Und ich muss schon sagen das besonders Weihnachten wahrlich inspirierend für so manch einen Künstler ist. So also auch für mich.

Meine neuen 2 kreationen beziehen sich als Weihnachtsgeschenke für meine 2 Omis. Das "Allegro" ist für die Oma die sehr gerne Klassik hört und "a Christmas Wish" für die andere die viel neue Hoffnung braucht da sie ihren Mann (meinen Opa) Verloren hat.

Ich Poste das hier weil die beiden Stücke zum einen total verschieden sind und ich sie euch gerne vorstellen möchte. Zumal ich das bessere von den beiden im Musikschulkonzert spielen werde! :)

konstruktive Kiritik ist erwünscht.

Lg, Alex

Link zu den Stücken:

Allegro & A Christmas Wish my own Piano compositions - YouTube

http://www.youtube.com/watch?v=XV0qQVN1xpo&feature=youtu.be (bessere Qualität, beim ersten verzerren die Laute Töne komischerweise)

PS: Viel spaß beim Hören :D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Peter

Peter

Bechsteinfan
Mod
Dabei seit
19. März 2006
Beiträge
22.469
Reaktionen
21.769
Vorab, ich finde beide Stücke sehr schön anzuhören und es sind sicher ideale Weihnachtsgeschenke. Danke dass Du uns teilhaben lässt.
Allerdings: Mir fehlt was wirklich Eigenes an den Stücken. Oft weiß ich schon vorher, wie´s im nächsten Takt weiter geht. Die Themen kommen mir mitunter bekannt vor, gerade das Anfangsthema des Allegro.
Gut gelungen finde ich den eher traurigen Teil ab ca. 4:20.
 
A

alexkiki95

Dabei seit
4. Feb. 2011
Beiträge
77
Reaktionen
0
Danke peter für deine netten Worte und deine gute Kritik! ;) Schön das du findest das dies Ideale Weihnachtsgeschenke sind.
Mir ist aufgefallen das meine Aufnahme bei besonders lauten Tönen einen schrägen Ton abgibt. Das muss an der Mikrophon einstellung liegen die ich Glücklicherweise ändern konnte und alles nochmal neu aufgenommen und Hochgeladen haben! :) Dann schreib ich den neuen Link oben unter den alten Link.

Auf die Themen bezogen. Ich spiele inmoment Beethoven, das war meine inspiration für die erste Komposition. Und Für die Zweite war es der Schnee. Ich weiß nicht warum aber es war ein sehr Inspirierender Tag für mich! :D Ich kann natürlich nie sagen ob es das thema vorher schonmal gab aber danke für deinen Hinweis ich werd ein Zukunft mehr drauf achten!

Lg, Alex
 
 

Top Bottom