Näkemiin, Jukka-Pekka Saraste!

  • Ersteller des Themas Marlene
  • Erstellungsdatum
Marlene

Marlene

Dabei seit
4. Aug. 2011
Beiträge
13.469
Reaktionen
10.649
Morgen wird der langjährige Chefdirigent (seit Beginn der Saison 2010/2011) des WDR Sinfonieorchesters in der Kölner Philharmonie sein Abschiedskonzert geben. Sicher ist, dass Mahlers fünfte Sinfonie aufgeführt wird. Die weiteren Stücke werden die Zuhörer überraschen - es werden Lieblingsstücke des Dirigenten sein.

Als Fördermitglied des WSO habe ich Herrn Saraste persönlich kennengelernt. Er ist sehr introvertiert und wortkarg aber umso mehr lässt er die Musik sprechen. In einem Interview hat er sich zu seinem Schaffen geäußert.

Das Abschiedskonzert wird live im WDR3 übertragen.

Neuer Chefdirigent des WSO wird der Der Rumäne Cristian Macelaru.
 
samea

samea

Dabei seit
4. Jan. 2018
Beiträge
769
Reaktionen
740
Danke für den Hinweis. 7ch hätte sonst das Konzert verpasst.:005:
 
Pianojayjay

Pianojayjay

Dabei seit
17. Mai 2013
Beiträge
6.157
Reaktionen
6.054
Wir haben ihn am Freitag noch gesehen mit Mahler 6, ein eindrucksvoller Abend!
 
samea

samea

Dabei seit
4. Jan. 2018
Beiträge
769
Reaktionen
740
Das habe ich gesehen und freue mich darauf. Das wird ein musikalisches Wochenende!!!!!
 
samea

samea

Dabei seit
4. Jan. 2018
Beiträge
769
Reaktionen
740
Davor gibt es auf 3Sat Dvoraks Stabat Mater. Eines meiner Lieblingsstücke.
 
Pianojayjay

Pianojayjay

Dabei seit
17. Mai 2013
Beiträge
6.157
Reaktionen
6.054
Dass es


war glaube ich Dir gerne, vor allem, weil auch Griegs Klavierkonzert aufgeführt wurde. Eine Aufzeichnung des Konzerts sendet 3sat am Samstag um 21:45 h.

Der Grieg hat mir überhaupt nicht gefallen. Ich kannte Giltburg von einigen CDs, hatte ein gemischtes Gefühl. Ich habe viele Dinge bei ihm nicht verstanden, Rubato, Tempo, einige Akzentuierungen. Ich habe den ersten Satz selber gespielt. Vor allem aber auch verschluckte er viele Noten oder vergriff sich. Als Zugabe spielte er das cis moll Prelude von Rachmaninoff. Völlig verkehrter Rhythmus und Dynamik, vor allem der Mittelteil aber schwach und kurz vor der Matellato-Stelle kam er fast raus und rettete sich in die Akkordpassage....
 
pianochris66

pianochris66

Dabei seit
23. Mai 2012
Beiträge
9.621
Reaktionen
11.207
Wir werden dieses harte Urteil am Samstag via TV überprüfen:005::026:.
 
Monique.

Monique.

Dabei seit
20. Nov. 2018
Beiträge
800
Reaktionen
1.194
Wir werden sein Abschiedskonzert live erleben . Bin gespannt!
 
 

Top Bottom